Beknackte Rehe

 

Mir gefiel einfach die Überschrift so gut, dass ich sie nutzen wollte 🙂

Damwild_Hirsch_© Archimeda1

Die Rehe sind natürlich nicht wirklich Rehe, sondern es ist und
beknackt sind sie nur insofern, weil sie sich selber beknacken,
nämlich mit Kastanien,
die wir im Herbst fleißig gesammelt und getrocknet hatten.
Es schmeckt ihnen vorzüglich, und es knackt halt beim kauen.

Bei meiner neuen Fütteraktion sieht man Damhirsche, die kein Geweih mehr haben,
manche haben nur (noch) ein Hörnchen.
Das sind Junghirsche, man nennt sie auch Spießer, weil sie etwas aufspießen könnten – wenn sie wollten.
Sie verteidigen damit ihre Männlichkeit, um später die Herde übernehmen zu können, falls sie stark genug sind und sich gegen den Platzhirsch ( Herdenpapa ) zu behaupten.

Geklärt ist das wissenschaftlich noch nicht, warum Hirsche ihr Geweih abwerfen.
Man weiß bisher nur, dass es jedes Frühjahr so ist, und es innerhalb von ca vier Monaten ein neues wächst. In dieser Wachstumszeit ist es gut durchblutet und mit einer leicht behaarten Haut überzogen, eine sogenannte Basthaut.
Bis das Geweih wieder vollständig erneuert und erweitert ist, besteht es nur noch aus eine Art von Knochen, die nicht mehr durchblutet werden.

Der Hirsch “fegt” sein Gehörn gegen Bäume, d.h. er reibt es an ihnen, bis es dann schließlich abfällt.

Dieser Hirsch ist der Selbe, wie auf dem oberstem Bild. Er hat noch sein Geweih.

Die Fellfärbung ist bei Damwild von der Jahreszeit abhängig.

Damhirsch_© Archimeda1

Viel Spaß mit meinem neuen Video

mein Videolink

Voreintrag_klickmich

 

lg Archi
************************************************


4 Responses to Beknackte Rehe

  1. Getrocknete Kastanien sind wie Bonbons für Rehe und Hirsche.
    Die Männchen habe streng darauf geachtet, dass kein Weibchen zur Handfütterungsstelle kam.
    Die wurden dann ferngefüttert.

    BG

    PS: wir haben noch einige H-Kilo Kastanien da… 😉

  2. Archi says:

    Hallo Kathy

    Vielen Dank für dein Lob. Die Uhr ist von BG´s Mum. Ich mag eher einheitlich goldfarben 😉
    Die Jäger durchforsten die Wälder nach abgestoßene Geweihe. Sie sind begehrt und werden teuer verkauft.
    Sicher werden sie wohl auch Geweihe der geschossenen Tiere abnehmen. Wo soll man auch sonst damit hin.

    lg Uli

  3. Archi says:

    Hi Kathy

    Ich wollte nicht anmaßend erscheinen, trage die Uhr seid ca 7 Jahren. Sie funktioniert, alles ist gut –
    so wird meine Lieblingsuhr geschont 😉

    lg Uli