• Category Archives Original oder Fälschung
  • Pluto_es gab bereits ältere Videos

    Nun mal ganz ehrlich gesagt, da schickt man so eine Raumsonde ca 9,5 Jahre, also 3467,5 Tage durch die Galaktik und stellt fest,
    dass gerade eben an dem halben Tag,

    dem wichtigsten nach 299592000 Sekunden ->
    eigentlich gar nichts passiert ist.

    Ich habe mir im Internet eine Masse Bilder angeschaut.

    Man sieht eine Kugel, die ein bisschen lehmig aussieht, und ein paar nette Zeilchen darunter.

    Bild von Nasa_Pluto_14.07.2015

    Copyright: NASA/JHUAPL/SWRI

    Quelle und Text dazu
    HIERklick

    Wenn man den Link anklickt, sieht man ältere Frau-und Herrschaften, die eine leere Lehmkugel beklatschen.

    Scrollt mal ein wenig runter …

    Mir fallen spontan 2, 5 Dinge ein.

    Ding 1

    Die erste Mondlandung

    Zitat-Ausschnitte

    „Einige Menschen behaupten, dass die Mondlandungen niemals stattgefunden haben und die im Fernsehen übertragenen Bilder vom Mond nichts weiter als Fälschungen seien…

    Manche Menschen glauben, dass die USA mit den Bildern der ersten Mondlandung von den Problemen des Vietnamkriegs (1964 bis1975) ablenken wollten…

    Andere denken, dass die gefälschte Mondlandung den politischen Gegnern in der damaligen Sowjetunion die Macht der USA zeigen sollte…“

    Quelle, Volltext und sehr gute Bilder findet man
    HIERklick

    Wie es auch sei. Die Wahrheit wissen nur die Frau- und Herrschaften selber.

     

    Ding 2

    Da fehlen die langen Ohren
    Farbe stimmt fast, aber es fehlt dazu noch die Form und Charakter.

    Gefunden habe ich dann das ältere Video

    Videolink

     

    Ding 2,5

     

    Ich denk nun mal den Komma-5-Punkt,  den es sich zu denken lohnt ->

    Was erwartet Normalbürger eigentlich, wenn eine Sonde nach fast 10 Jahren Bilder zeigt ?
    Geschossen scharfe Bilder  ?
    Mit wie vielen Pixeln und dazu mit über 9,5 Jahre-Entfernung ?
    Was wäre, wenn da auf dem Pluto kleine Männchen rumlaufen würden ?
    Würden sie gezeigt werden ?

    meine Gedanken :

    Nichts ist real.
    Bildet Euch Eure eigene Meinung,
    aber nicht aus den sogenannten Erfolgsnachrichten des Mainstreams.

    © Archimeda 1

    s.o.  das Zitat samt aufgezeigter Quelle

    „Andere denken, dass die gefälschte Mondlandung den politischen Gegnern in der damaligen Sowjetunion die Macht der USA zeigen sollte…“

    lg Archi

    ***********************************************

     

     


  • Andreas Gabalier_der neue FALCO ?

     

    Ich habe einen super Song gehört und danach geforscht.

    Es heisst
    I sing a Liad für di
    und ist eine Liebeserklärung an die Damenwelt.
    Es ist eine tolle Performance, und Andreas ist einfach genial.
    Er zieht sein Publikum in den Bann, ist ein wenig hochnäsig und trotzdem erotisch bei seinen Zuhörern.

    Falls ihr Zeit habt, gönnt Euch mal diesen Song. Er macht gute Laune.

    Original

    Videolink

     

    2015 wurde der Österreich-Rocker dann für Muttis in Schmuse-Version angeboten

     

    Fälschung  B-)
    ca 3 Minuten

     Videolink

    ~~~~~~~~~~~~~

    Nun hat er etwas gesagt, was man heute nicht mehr sagen darf.

    Zitat

    „Man hat’s nicht leicht auf der Welt, wenn man als Manderl noch auf ein Weiberl steht.“

     

    Quelle und Antwort dazu überall im Internet lesbar.

    Meine Neutralität zur Situation hat nun bald ein Ende.
    Denn der Gender-  und Pädophilen-Wahn wird immer schlimmer.

    meine Gedanken:

    Wenn es nur noch Lesben und Schwule gibt,
    brauch man sich keine Gedanken über Ernährungs-oder Klimakatastrophen machen.

    © Archimeda1

    Mehr zum Thema –

    bald

    Eure Archi

    *********************************************