ChiliShop 24_Geplatzte Chili-Träume

 

Meine Collage, der Werbebilder vom -Shop 24
… mit ein wenig viel meiner Bildqualitätsverbesserung …
Link folgt

 

 

BG züchtet schon seit längerem Chili-Pflanzen. Sie wuchsen ausreichend, wurden recht groß und hatten ein gutes Fruchtergebnis.

Als seine 91-jährige Mutter im vergangenem Herbst/Winter fast 4 Montate im Krankenhaus war hatte er keine Zeit mehr für eine ausgiebige Pflege und verschiedene Pflanzenparasiten waren dann nicht mehr bekämpfbar. Zur Aussaat konnte es aus gleichen Gründen auch nicht kommen.

Gut, dass es das Internet gibt, dachten wir, und BG bestellte beim Chili-Shop_24 Pflanzen. Da ich mittlerweile auch Chilis mag, also das Aussehen der Früchte, bestellte ich noch drei Pflänzchen dazu.

Lt Internetseite haben wir 6 Chili-Pflanzen für je 2.99 € bestellt, und in Vorkasse bezahlt. Nun weiß ich auch warum … Das wir keine fruchttragenden Pflanzen bekommen würden, war uns natürlich bekannt, denn wir wissen wie lange es dauert bis eine Chili-Pflanze Früchte trägt.

 

Es sollten, lt WebSite, Containerpflanzen mit 10 bis 15 cm Größe sein, und so irgendwie waren sie auch im Container – im Mini-Container

Wie man gut erkennen ist der gelieferte Container grade mal 4 cm, und zur Pflanzengröße kommt nun auch noch etwas.

 

Ihr kennt doch sicher noch die Stapelkaffeetassen ?
So sehen die aus – die Höhe ist auf dem Bild auch angegeben

 

In diesem Behältnis habe ich dann eine ‚Container-Chili-Pflanze‘ vom Chili-Shop 24 [ <- nennt sich auch Chilifood ] getan.

 

Der ganze Karton

 

 

Ich finde diese Lieferung vom Chiliship_24 ist eine Frechheit. Eben erst ausgesät oder Stecklinge, die schnell durchwurzelt wurden, dazu noch fast vertrocknet ?!

In Zukunft warte ich, bis es in anderen Geschäften Pflanzen gibt. 

 

Gestern haben wir alle Pflänzchen größer gesetzt. Nun müssen wir darauf achten, dass es draußen nicht zu kalt ist. Chilis mögen eine Temperatur um die 25 °C. Wenn sie richtig durchgewurzelt sind, können sie in die Vollsonne.

 

Einen schönen Samstag für Euch

lg Archi

**************************************************


3 Responses to ChiliShop 24_Geplatzte Chili-Träume

  1. Hallo Uli,

    die von dem Shop gelieferten Jungpflanzen entsprechen nicht der versprochenen Qualität. Das ist deutlich. Trotzdem wird es BG gelingen, die Jungpflanzen in entsprechend große Töpfe mit guter Erde zu setzen und die kommenden Monate gut zu pflegen. Sie könnten im Juni Blüten ausbilden, und bis Ende September können Früchte wachsen und reifen. Dafür muss allerdings warmes Wetter sein. Ich ziehe meine Paprika- und Chilli-Pflanzen immer selbst aus Samen. Sie sind jetzt noch ziemlich klein, werden aber bei zunehmender Wärme, vor allem nachts, schnell wachsen.

    Ich wünsche gutes Gedeihen!

    LG Joachim

  2. Guten Abend Joachim
    BG und ich haben gestern alle unsere je drei Chilis umgetopft. Wir versuchen verschiedene Erden. BG hat Blumenerde mit Seramis durchmischt, und ich habe alte Blumenerde genommen und mit Blaukorn gedüngt. Wir sind gespannt welche Auswirkungen unsere Versuche haben.

    lg Uli

  3. Hallo Joachim,

    jetzt hinke ich 3 Wochen hinter her. Mitte März wollten wir bei Risse noch schnell Blumen und Chili´s kaufen, da war die Ware noch nicht im Laden. Ende März standen sie in Doppelreihen von den Läden, wo man Chilli´s kaufen konnte. Also schwups on-Line bestellt und wann hat er die Pflanzen versendet? -als sie fast die Grüße hatten die er versprochen hat. 2 Wochen hat das gedauert. Das brauche ich kein zweites Mal.

    Gruß BG