Europäer_der Mensch dritter Klasse

 

Während hier noch so Mancher rumjammert, dass er einen Mund-Nasenschutz umhaben muss, den schon eigentlich immer jeder Chirurg täglich getragen hatte und noch trägt, um seine Patienten vor den seinigen Ansteckungspunkten zu schützen =>

—> gibt es in Frankreich eine Deklaration, die bereits seit Oktober alle Menschen in den Heimknast sperrt

 

Gestern habe ich mit meiner französischen Freundin Doro telefoniert, die mir kurz die Umrisse zu deren Ausgangssperre erklärt hatte.
Seit Oktober gibt es eine Declaration, die jedes Haushaltsmitglied zwingend ausfüllen muss, bevor es das Haus verlässt.
Deklaration heißt auf deutsch übrigens nicht nur Erklärung sondern auch Anmeldung. Geschickt umschrieben in undeutsch.
Ja, die Franzosen haben es auch drauf …

 

So sieht das Ganze aus, als Bild zur Vergrößerung anklickbar

 

 

viell besser sichtbar als PDFArchimeda1_France_Decla

Kein Besuch, auch kein Familienmitglied, welches außerhalb wohnt darf empfangen werden.
Man darf nur 1 Stunde und NUR zum Einkauf raus.
Jedes Fehlverhalten kostet umgerechnet 135 € Strafe.

Meine Freundin wohnt ziemlich außerhalb, und nur eine Stunde einkaufen ist da wirklich sehr schlecht möglich.

 

Ich frage mich, ob das noch gerecht ist.
Im Zeichen und Namen von werden die meisten einheimischen Menschen eingesperrt, während es die Politik und Polizei nicht ‚gebacken‘ bekommt die zig Ausländer oder Migranten so im Zaum zu halten, dass sie sich an unsere Gesetze zu halten haben.
Was macht das eigentlich für einen Sinn, wenn Europäer, wie zB Deutsche und Franzosen sich an alle Einschränkungen halten, man dazu aber aus Krisengebiete Urlauber, Kranke, und nicht nur kranke Migranten, ins Land lässt oder holt.
Welchen Sinn gibt es, wenn Einheimische Abstand halten müssen, aber man den Ausländern nicht erklären kann, dass WENN SIE HIER LEBEN WOLLEN – UNSERE WERTE ausschlaggebend sind.

Verdammt das ist doch so einfach :
JEDER, der mit europäischer Lebensweise nicht zufrieden ist, kann umgehend ins Muslimische Reich abwandern.
Genau das empfehle ich auch jedem Politiker ->
Wollt ihr ein Islamisches Reich- dann haut ab ! ³³³
… und die mit dem Genderscheiß —>
Mensch ihr seid doch die ersten, die abgemetzelt werden, wenn es hier eine Scharia gibt. Die mögen nämlich keine weiblichen Großmäuler. Und die, nicht nur weiblichen Großmäuler, die sich hier in Europa für den Islam einsetzen, sind zu dämlich um zu merken, dass es den ‚Neuen‘ hier in Europa nicht um eine normale Religionsausübung geht, sondern dass diese so handeln, um eine Landübernahme mit Schariaeinführung zu ermöglichen. Wie Ameisen, kollektives Denken …

Es kommt/flüchtet zu uns eine Armee. Ist es denn noch keinem Schlafschaf aufgefallen, dass diese vielen jungen Männer, die hochgestylt und mit bestem Smartphone niemals Flüchtlinge sein können ?! Antwort: „Jawoll, ist es – aber was kann ich denn machen *duck* “ Eine feige Memmengesellschaft, die nur rumjammern kann, statt zu handeln !

Da ist nichts rechtsradikales Gedenke sondern Logik.
Jegliche Logik muss man scheinbar mundtot machen.

Mann kann es weder hören, lesen noch schreiben.
Während die Armen und die Mittelschicht bis in die Hölle gestampft werden, weil sie sich und andere rundherum vor 19 schützen sollen, gibt es fast tägliche, ausländische Hochzeitscorsos, denen die Ansteckung scheinbar egal ist.
Wo ist da die Polizei ?
Warum wird in der Presse nicht berichtet ?
„Saarland, wieder eine 350 Personen-Hochzeit. Undeutsch, aber man kann da ja eh nichts machen … „

Es ist nicht gerecht, wenn ich meinen muslimischen Freunden fragend ins Gesicht schaue, und sie mir erklären müssen, dass sie ja gar nicht dazu gehören.
… und ich frage mich, wie lange noch, meine Freunde …
So viele von Euch sind schon westlich geworden, und dann mit Macht wieder destabilisiert worden.

Ich bin nicht nur wütend, sondern sehr traurig.

Corona

Tragt Eure Maske,
oder wollt Ihr Richter sein,
der darüber bestimmt,
ob es dem Menschen erlaubt sein darf
noch länger leben zu dürfen,
der alt und gebrechlich erscheint
nur damit Ihr feiern und anderen Nahesein könnt ?!
© Archimeda1

 

**************************************************

 


One Response to Europäer_der Mensch dritter Klasse

  1. Durch Corona werden alle Schwächen der Staaten und deren gesellschaftliche Strukturen offen gelegt, und die Versäumnisse der Politik sieht man an jeder Ecke. Aber gegensteuern ist nicht in Planung.

    Und bestraft werden nur die ehrlichen Einheimischen. Bei den anderen hat man Angst vor Gewalt.

    BG