Karneval ist Zwangsverblödung

 

… nach dem Regierungskalender

Videolink

Seid wachsam, denn die Nachrichten sagen nicht, was bisher in Köln war.

Zitat

„Insgesamt wurden bis Freitagmorgen 18 Sexualdelikte von der sexuellen Beleidigung bis hin zur Vergewaltigung angezeigt. Ein Türsteher forderte von einer Frau 25 Euro Eintritt für eine Veranstaltung – oder alternativ einen Kuss. Sie zeigte ihn an.

Außerdem gab es 23 Taschendiebstähle, 143 Körperverletzungen und sechs Raubstraftaten. Elf Polizisten wurden leicht verletzt, weil sich festgenommene Personen zur Wehr setzten.

Gegen 18.45 Uhr kam es vor einer Diskothek am Rudolfplatz zum Streit zwischen zwei Gruppen. Dabei wurden drei Personen verletzt. Wenig später wurde in einer Gaststätte am Hohenzollernring Reizgas freigesetzt. Ein 24-jähriger Mann trug Pfefferspray bei sich, die Beamten fertigen eine Anzeige.

Die 42jährige belgische Reporterin Frau Labye wurde bei einer Live-Übertragung von zwei Männern an ihren Brüsten begrabscht.

Quelle

——————–
Man denkt daran den Rosenmontag_ in Düsseldorf und Köln wegen Sturm abzusagen.

Lt „Kachelmannwetter“ ist nicht ein wenig Sturm zu erkennen.
Lt „Wetter_de“ sind für Samstag und Sonntag Sturmböen bis 88 km/h angesagt.
Für Montag gibt es bisher keinerlei Warnungen.

Das ist der Stand von heute, Freitag, den 05.02.2016 um ca 21.40 Uhr

Es bleibt abzuwarten, welcher Sturm gemeint ist, falls einer kommt.

Passt auf Euch auf.
Nochmal ->
Pfefferspray mittragen ergab in Köln eine Anzeige.
Waffenatrappen wurden weg genommen.

Also lasst Euch schön überfallen, und sagt dann ein Danke an A.M.

Oder weiß noch jemand eine andere Lösung ?

Archimeda1

 

***************************************


4 Responses to Karneval ist Zwangsverblödung

  1. Deutsche sollen dazu erzogen werden, dass man sich überfallen zu lassen hat und Gegenwehr strafbar ist.
    Der Notwehrparagraph ist inzwischen eine Fraze.

    BG

    PS: Merkel muß weg

    • Genau,
      dazu kommt, dass man das freie Internet bald sperren wird, damit „angebliche Verschwörungen“ nicht mehr nachlesbar sind.
      Die Lügenpresse ist die neue Kirche. Man zahlt für Un- oder Halbwahrheiten, kann aber diesmal nicht austreten.

  2. Hallo Uli,

    wie weit ist es in unserem Land unter Merkel gekommen? Ich kann nur immer wieder sagen, die müssen ALLE weg!

    Der Wetterbericht von Kachelmann ist der richtige, die anderen schaffen es einfach nicht. Danke dafür.

    Liebe Grüße, Kathy

    • Hallo Kathy

      Ja, der Kachelmann kann noch Wetter voraus sagen. Beim WDR kann man besser die Hand aus dem Fenster halten 🙂

      lg Uli