Monsanto ist unschuldig_Der Mensch wird unfähig erzogen

 

+++ Ich glaube, das war nun meine erste Fake News +++

Sieht echt geil aus, oder ? Aber ist total unnsinnig …

Ich wollte nur mal diese Pluszeichen probieren, weil, und überhaupt es absolut keinen Grund gibt warum diese drei Plusdinger vorne und hinten zur besserer Aufnahme irgendwelcher Hirnkapazität sorgen sollte, wenn doch der Textinhalt oft nach drei Sätzen weder weiter gelesen noch verstanden wird …

Wir befinden uns im Zeitalter der Undenker.

Facebook erigierte über die Übernahme von WhatsApp die Psyche, und wenn Mensch nicht bei FB mitgeschlumpft hatte, war Mensch sowas von weg …
So einfach ist das …
… und wenn Mensch nicht an den Überschlumpf glaubte,
… wurde er im Bio-Wahn verheddert.
Mensch will ja irgendwo mitreden und Recht haben,
und gemocht, gebauchpinselt, geliked …

Menschentypen- 1. und 2. Klasse
Menschen sind auf einmal anders.
Die Entscheidung variiert nur noch zwischen arm und reich

Alle wollten vorerst nur Sicherheit.
Der Neumensch ist geldgeil, will nur noch leben, denkt nur bis zu seinem eigenen Ende und tötet alles, was ihm nicht nützlich erscheint. Er will alles haben, nur keine Verantwortung.
Der Urmensch verharmt mit seiner Minirente, seinem H4 und der Sozialwohnng im Ghetto des Regierungsauftrags.

Gesund wollen aber alle bleiben,
darum gibt es BIO-Wasser für die Reichen
und Popcorn für die Armen.

 

meine Gedanken :

Umweltschutz 2018 heißt-
Einer säuft sich salzarm in den Tod, der andere frisst sich beim Fußball ins Nirwana …

© Archimeda1

Egal wie, jedem wird geholfen einfacher zu sterben


Ich hab fertig für heute.

Alles Liebe

Archi

*********************


2 Responses to Monsanto ist unschuldig_Der Mensch wird unfähig erzogen

  1. „Popcorn für die Armen“ hört sich für mich nach Erdogarn an:

    Jede Frau hat ….. Kinder zu bekommen.

    BG