Neue Fahndung_Ein Yeti ist weg

 

Gesucht wird

ein Yeti

 

Augenzeugen haben berichtet ihn irgendwo im Eis gesehen zu haben.

Yeti ist weiß,

ca 8,5 Kilo schwer,

hat braune Augen und überaus auffällige Augenringe.

Seine Füße sind überdimensioniert und schmutzig.

Es wird berichtet, dass er mit Zähnen und scharfen Krallen bewaffnet ist, und sie auch einsetzt.

 

Hier das aktuellste Bild

 

 

Die Pressehoheit obliegt Meinereiner.
Weitere Auskünfte erteile ich selber.

Neue Infos, die zur Situation ergehen,sendet wie gehabt an archimeda[at]gmx.de

 

lg Archi

 

********************************************


6 Responses to Neue Fahndung_Ein Yeti ist weg

  1. Er wird wohl im Himalaya sein um ahnungslose Touristen zu erschrecken.
    Die Familie der Yetis macht sich schon seit 85000 Jahren diesen Spaß.

    BG

    • Archi says:

      Irgendein aufmerksamer Leser wird ihn bestimmt finden.

      Das Internet ist so aufmerksam …

      Archi

  2. Guten Morgen Uli,
    der Yeti war auf Hasensuche und hat sich mit einer Häsin gekreuzt. :yahoo:
    Ich wünsche Euch eine angenehme Woche.
    LG Joachim

  3. Guten Morgen Uli,
    jetzt sehe ich das erst. Ist den so etwas möglich. die Eisbärin ist ja auch schon eine Kreuzung. :wacko:
    LG Joachim

    • Guten Morgen Joachim

      Jo, keine Ahnung, wie das passieren konnte 🙂

      lg Uli :bye: