Regalchaos beim OBI Baumarkt

 

BG hatte sich ein neues Holzregal schicken lassen, damit er mehr Platz für seine Chili-Pflanzen hat.

Dieses Regal musste noch zusammen gebaut werden, aber da es nur vorimprägniert wurde und im Sommer draußen stehen soll, hat er es mit dem Rest der Eichenton-Imprägnierung wetterfest machen wollen, die er bereits für den Sichtschutz genommen hatte.
BG strich alle Teile sorgfältig ein und baute das Regal zusammen.
Kurz vor der Fertigstellung, merkte er, dass eine Fräsung auf der falschen Seite war.

Diese Aussparung muss natürlich auf die Innenseite, damit das darein kommende Brett nicht nur halten, sondern auch eine Regal-Stabilität gewährleisten kann.

Wie es der Zufall so will, war natürlich auch die Farbe alle, und da diese ein Sonderangebot vom -Baumarkt war, gibt es sie so nicht mehr.

BG hatte sofort ein Bild vom Regal gemailt und heute im CallCenter von angerufen. Der Mitarbeiter war sehr nett und versprach sich an den Hersteller zu wenden.
Eine Antwort gäbe es allerdings erst nach Ostern, sagte er.

Wir hoffen nun auf eine schnelle Regelung, und sind auf die Lösung gespannt.

 

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart   :rose:

 

lg Archi

******************************************************


2 Responses to Regalchaos beim OBI Baumarkt

  1. Über Ostern sollte das Regal eigentlich schon in Gebrauch sein.
    Wir wollten diese Woche noch Pflanzen bestellen oder im Gartencenter kaufen.
    Das fällt natürlich aus.
    Der Hauptanteil der Pflanzen ist ausgesäät und wartet auf die wärmende Frühlingssonne. Aber vielleicht fällt der Frühling dieses Jahr komplett aus.

    BG

    • Wir wollen hoffen, dass es nicht gleich heiß wird, wenn die Sonne wieder scheint. Dann kann ich die Hasenkräuter nicht aussähen.
      Archi