Wann ist Gegengewalt eine Lösung ?

 

… mit besondere Gedanken an alle Maria´s.
Mein heutiger Eintrag soll als meine Anteilnahme für alle Vergewaltigungsopfern gelten.
I Did What I Did_sang Tony Christie -> Ich tat, was ich getan hatte. Das war eine, seine Song-Lösung.

 

… und ich wünsche mir persönlich, dass Männer wieder Männer werden,
statt
diese bemützen und meth-abgeschlankten Techno-Rumhüpfer aushalten zu müssen,
die in der DD-Nordstadt mit Blechtrommeln in Rudeln rumwuseln,
während angestammte DD`ler sich in den Autos zum Einkaufsweg einschließen müssen,
und die Drogenbarone so wie andere nette Gesellen sich die Bezirke innerhalb in Nutten- und DrogenMenschen extra aufteilen.

 

Der Song wir übrigens oft in WDR4 gespielt – na, wer da noch nachdenken wollte …

Videolink

 

Songtext_Übersetzung_deutsch

Die Sonne geht auf, dies ist der letzte Tag
Den ich je sehen werde
Draußen auf dem Richtplatz
Sind sie bereit für mich
Aber ich trete meinem Herrn ohne Angst gegenüber
Denn ich tat, was ich tat, für Maria

Als ich in die Stadt ritt
Und die Sonne gerade unterging
Waren alle Fenster verriegelt
Und niemand zu sehen
Denn sie wußten, ich würde
Mit der Hand an meiner Waffe kommen
Und mit Rachegelüsten im Herzen für Maria
Meiner geliebten verstorbenen Maria

Nimm Auge um Auge
Und ein Leben für ein Leben
Und es muß jemand sterben
Für den Tod meiner Frau
Ja, ich tat, was ich tat, für Maria
Ich tat, was ich tat, für Maria

Gelächter schallte herüber
Vom Ende der Straße
Da war da Mann
Den ich zu treffen brannte
Und mein Verstand war so ruhig und so klar
Als ich Rache für Maria nahm

Und er fiel zu Boden
Staub wehte empor
Doch ich wußte, daß er tot war
Schon lange bevor es ihn erwischt hatte
Es war schnell, es war sauber
Hab es human gemacht
Was mehr ist als er für Maria tat
Als er Maria das antat, was er ihr antat

(Chorus)

Quelle

Es gibt keine Entschuldigung für Vergewaltigung.
Es gibt für die Opfer nie ein Vergessen.

 

Ich wünschte mir eine Lösung , für mich eine Lösung ->

 

… Und er fiel zu Boden
Staub wehte empor
Doch ich wußte, daß er tot war
Schon lange bevor es ihn erwischt hatte
Es war schnell, es war sauber
Hab es human gemacht
Was mehr ist als er für Maria tat
Als er Maria das antat, was er ihr antat …

 

… Hab es human gemacht

 

sterben leise

© Archimeda1

 

***********************************************************


2 Responses to Wann ist Gegengewalt eine Lösung ?

  1. Ich wundere mich , dass dieser Song seit 50 Jahren regelmäßig gespielt wird.
    Die Deutschen scheinen schon damals ein Pisa-Problem gehabt zu haben.
    Oder ist die Mehrheit nicht parzifistisch weich gekocht, oder träumen die von dem Produkt :“Ich will mich wehren“ aber ich darf nicht…?
    Es gibt immer etwas was man immer selber tun muß.

    BG

    • Mich wundert, dass gerade WDR4 so oft diesen Song spielt.

      Ist das etwa noch eine geheimere Geheimerei ? Moment, das ist doch eigentlich ‚hate Speech‘, laut Heiko M.
      Jau, die Kerlchen sollten erst einmal ihre Wörter und Sätze für sich selber orientieren, bevor sie CA´s dafür einsetzen …

      Archi