Weihnachtsplätzchen-Fieber

 

Morgen backe ich die restlichen Plätzchen, und ehrlich gesagt bin ich nervlich bereits im Kekstrauma  🙂

Jede Sorte muss nach dem Abkühlen in eine andere luftdicht abgeschlossene Verpackung, aber es gibt keinen Stellplatz mehr   :scratch:

Eben fragte ich BG wo die Austecherle geblieben sind.
Nach ca 10 Minuten fiel ihm ein, dass er sie oben auf die Flurgarderobe gestellt hatte – und das nachdem ich fast seine ganze Wohnung abgesucht hatte    :scratch:

 

Am Mittwoch wird alles eingetütet und verteilt.

Darüber freuen wir uns am Meisten.

    Schlaft gut 

 

 

lg Archi

 


4 Responses to Weihnachtsplätzchen-Fieber

  1. Eine Sorte leckerer als die andere.
    Und alles Sorten, die man so nicht kennt.
    Selbst die Hasen bekommen Morgen ihre eigene Weihnachtskekse.

    BG

    • Die Hasen bekommen Haferkekse mit Bananen und ohne Fett und Zucker.
      Mal schauen, wo ich diese Kekse noch unterbringe ^^

      Archi

  2. Hallo Uli,
    ich bewundere die Weihnachtsbäckerinnen, wie sie mit Leidenschaft leckere bunte Plätzchen zaubern. Deine werden wieder vorzüglich schmecken. Die Freude der Genießer wird die Anerkennung für Dich sein. :good:
    LG Joachim

    • Hi Joachim

      Es macht eine Menge Spaß, und tatsächlich freue ich mich, wenn man sich dann freut smileys-0017.gif von 123gif.de

      lg Uli