Wollt Ihr das totale Grün oder Ariel

 

Dieser Beitrag enthält Bilder aus dem Netzfund. Eine echte Quellenangabe ist noch nicht möglich. Ich bitte um Meldung, wenn Ihr der Urheber seid.

~~~~~~~~~~~~~~~
Jeden Morgen, wenn ich die Nachrichten lese wird mich schlecht

Da gibt es Parteien in Deutschland, die sich anmaßen gegen die Russische Weltmacht zu agieren – und haben nicht einmal selber etwas geleistet, bzw verstanden. Ohne Energie geht gar nichts.

Ob nun der große Bärtige und m.E. sehr ungepflegte Anton oder die eigentlich fachfremde Trampolin-Hüpferin sich in den Vordergrund spielen ist wurscht … Man kann nur hoffen, dass sich unser momentaner Bundeskanzler Scholz sich nicht erpressen lässt.

Der Krieg in der Ukraine ist sicher schlimm – aber für beide Seiten, und bald für die ganze Welt.
Was sich Deutsche Politiker nun erlauben, ist eine Steigerung der Kriegsgelüste – kein Ende, sondern eine gewollte Erfüllung des Amerikanischen Traums, die ganze Welt beherrschen zu können.

Es ist ein Krieg zwischen der USA und Russland, Standort Ukraine, Hilfslakai Deutschland, Hilfs-Hilfslakeien sind die Grünen, die gegen alles sind, was sich nur russisch anhört, denn USA-Macht macht reich und geil –
und sie werden dadurch auch nicht vor einem Atomkrieg zurück schrecken.
Sie sind dann nämlich längst weg. Alle Reichen haben andere Quartiere, wenn es hier rummst. Vielleicht nicht die Grünen, weil es noch an Verständnis fehlt …

 

Es werden trotzdem Waffen angeboten, die für deutsche Verhältnisse wirklich schrecklich sind.

 

Schlimm ist aber auch, dass alle Grenzen noch ein maximales Weniger, wie Nichts kontrolliert werden – und sich somit ein Jeder ohne Papiere ins gemachte Deutschland-Sozial-Nest setzt.
Sei es Menschen aus Rumänen, die jetzt selber wieder Zigeuner genannt werden wollen, oder eben die zig Afrikaner & Co, diese ‚Mit-Oft-Ohne-Papiere‘, also Deutschschlunds spätere Ärzte.
Ich habe gehört, dass Karlchen schon Interesse zeigt … Wegen null Wissen oder vielleicht null Widerspruch von anderen ?
Irgendwie muss das Zeugs doch verbraucht werden, und irgendwann wird keiner mehr nachfragen – können –

Wenn es wirklich Krieg in Europa gibt
sterben hauptsächlich Neger [ <= Schwarze wollen nämlich nicht alle ‚Schwarze‘ genannt werden, es sei eine Wertminderung, je nach Dorf- bzw Stadtherkunft ] und Muslime.
Denn was ist der größte Anteil der Weltbevölkerung ?
Schwarze und Muslime. Was mach Krieg ?
Krieg macht Reiche noch reicher und verhindert den Überschuss an der ‚Reichen-Unnützigen‘, dieser Volksanteil nämlich, der sich zu viel in den Städten anbevölkert – weil diese armen Menschen sehen könnten, wie sich Reiche weiter ihren Hummerhals nicht genug vollstopfen können, während echte Flüchlinge an der Tafel verhungern, weil sich da Leute auffressen, die schon genug bekommen hatten,

Deutschland verrecke –
so liefen manche von unserer jetzigen Regierungsleuten auf den damaligen Demos.
‚Aber es war ja nur Zufall, man hat ja nicht gewusst, was auf den riesigen Plakaten gestanden hat,
hinter einem, beim Photo für die Presse …
Ja, es wird klappen.
Deutschland stirbt.
Keine Energie, keine Nahrung, weil alles ins Ausland verschoben wird, weil man es da teurer verkaufen kann. Überlegt mal, was man mit den Bürgern hier macht !

Diese Welt ist dunkel geworden, und da nützt der kommende Sommer rein gar nichts.
Das ist der Echte Reset, den Greta damals eingegrätet hatte, damit die ganze Welt da dran ersticken mag …

 

Ich empfehle übrigens Ariel gegen meine Beiträge. Das ist gegen Grün und Schwarz

 

Von Meldungen gegen Satire bitte ich abzusehen.

 

*In satire veritas*

© Archimeda1

*************************************

 


4 Responses to Wollt Ihr das totale Grün oder Ariel

  1. Der Ökopanzer hat was. Damit bleibt man bis zur Rente Fit und stellt dann fest, das man fast etwas mehr als Grundsicherung bekommt, denn der Reichtum Deutschlands ist schon vor 20 Jahren verprasst worden.

    BG

  2. Es lohnt sich nicht mehr zu arbeiten, und das werden die neuen 'Fachkräfte' auch schon wissen. Sie hätten in ihrem Land helfen und aufbauen können, aber der große Teil ist faul, und übrigens gibt es anderswo schneller Geld zu verdienen. Während sich die Älteren zwei bis 4 Jobs anschaffen, möchte das kreischende Jungvolk alles umsonst, und so ein bisschen rumstudieren. Es wird nur gefordert, bestimmt und gefaulenzt. Es fehlt die Erziehung, die für uns manchmal echt hart war, aber nur aus diesem Grund haben wir Respekt vor fremden Eigentum. Es ist entgleist, und 4 Jobs machen nicht reicher, sondern kaputter. Wie oben geschrieben: Es lohnt sich nicht mehr zu arbeiten.

    Archi

  3. Hallo Uli,

    Deine Satire hat einen sehr ernsten Hintergrund. Aber Satire befreit von dem Schreck, den jeder verantwortungsbewusste Mensch jeden Tag bekommt, wenn er hört und sieht, wie solche Emporkömmlinge als Politiker mit dem Feuer spielen. Am schlimmsten finde ich die Struck oder Strack-Zimmermann von der FDP und den Hofreiter. Solche Leute machen wirklich Politik für den schon immer Aggressor USA. Das ist keine Politik für Europa. Sie sollten auf Altkanzler Schröder hören, der gerade erst gesagt hat, dass Putin Frieden will. Aber er stellt Sicherheitsbedingungen für das große Russland. Statt auf ihn zu hören, wollen sie ihn aus der SPD schmeißen. Ich wünsche Dir einen schönen Abend.

    LG Joachim

  4. Guten Morgen Joachim
    Du hast Recht. Herr Schröder versuchte zu vermitteln, und darum wird er jetzt auch nieder gemacht. Es ist doch so, dass es sich leider immer mehr bewahrheitet, dass Diejenigen, die am dümmsten sind am lautesten schreien. Wer nichts kann muss eben auffallen. Unsere Regierung verplempert nur unser Geld, und macht uns nicht nur auf der ganzen Welt lächerlich, sondern bringt dazu ganz Europa in Gefahr. Wer nicht einmal sein gewolltes Studium schaffen konnte, darf auch nicht regieren. Man muss schon ein wenig Grips im Kopf haben um zu verstehen, dass es auf Handlungen immer eine Gegenhandlung gibt.
    Es ist ja nicht von ungefähr so, dass früher die meisten wichtigen Politiker gleichzeitig Rechtsanwälte waren.

    lg Uli