Sternschnupperich

 

Dieser Eintrag ist für meinen Freund Joachim
bestimmt,

und natürlich an anderen lieben Menschen, die darüber nachdenken möchten, was ich nun dazu schreibe.

Hallo Joachim

Du schreibst deine Reise- und Erfahrungsberichte so, dass  jeder dabei sein kann, der deine Worte liest.  Worte und Videos von dir sind für mich eine Insel zum atmen.

Ich werde niemals fliegen, weil mein Glaube sagt,
fliegen dürfen nur die, denen Flügel gewachsen sind.
Ich werde nie auf Berge steigen, weil mein Glaube sagt,
bleib mit den Füßen am Boden, damit du dich nicht verlierst.
Ich  werde nie Seereisen unternehmen, weil mein Glaube sagt,
nimm das Land, was du zur Verfügung hast und sei zufrieden.

Oft bereiteten mir deine Berichte Tränen, denn ich werde manche Sachen nie erleben können.
Trotzdem bin ich glücklich. Jeder hat seine Wahl für sich getroffen.

Das einzige, was ich dir als Dank schenken könnte, ist ein wenig von meinem Glauben.
Darin spielt seit Urzeiten der weiße Bär eine wichtige Rolle.
Es ist ein uralter Glaube, der sich für die Natur und Menschen einsetzt, denn beides sollte zusammen gehören.
Wenn man gut am Himmel aufpasst, kann man ihn in den Wolken sehen. Manchmal liegt er nur, mal sitzt er. Es wird immer seltener ihn zu finden.
Siehst du aber einen Eisbären am Himmel – dann ist das wirklich sternschnupperich. Dann bist du irgendwann mal so ein bisschen eisbärig.
Es ist sicher jetzt nicht einfach zu verstehen, was ich damit meine –
es ist ein einziges Glücksgefühl, was du dann haben wirst.
Siehst du den Eisbär am Himmel, wirst du das merken.

Solange würde ich dir gerne ein Video zeigen, um dir das zu demonstrieren, was es für mich lohnt zu glauben.

 

Videolink

meine Gedanken :

Erde und Himmel
ist eine persönliche Ansicht
von Schönheit und Verderben.
Man kann dieses
genau so wenig trennen
wie Freund und freundlich.

Entscheiden kann man nicht mehr,
wenn man darüber nachdenken muss.

© Archimeda1

 

**************************************

 


2 Responses to Sternschnupperich

  1. Guten Abend Uli,
    mich haben deine Worte stark im Herzen berührt. Lassen wir diese Worte und Gedanken so, wie Du sie aufgeschrieben hast. Sie sind sehr edel und rein. Danke für das schöne Video. Ich wollte, ich könnte es erleben.
    Bleibe gut und mutig in Deinem Glauben.
    LG Joachim

    • Vielen lieben Dank Joachim

      Du bist mir ein sehr wichtiger Mensch geworden.

      liebe Grüße Uli