• Tag Archives kriminell
  • Weibliche Gierhälse

     

     

    BG und ich waren heute beim Doc

    In dieser Praxis hängt zwischen dem Tresen der Arzthelferinnen und dem Wartezimmer ein kleines Desinfektionsgerät um die Hände nach dem Arztbesuch, also kurz vor dem Verlassen der Praxis zu reinigen.

    Die Wartezeit war heute besonders lange, und da ich nicht ständig nur den Boden und die hübschen Bilder anstarren kann, habe ich wieder einmal beobachten können, wie gierige Leute etwas nutzen, und zwar nur aus dem einzigen Grund, weil es eben umsonst ist.

    Dieser Typ Mensch ist fast immer gleich ->
    Es sind ältere Frauen, weit über 50, allein stehend oder verwitwet, äußerlich gepflegt erscheinend, oft hell – und kurzhaarig, alterstechnisch total übergeschminkt und meistens mager.
    Wenn sie angesprochen werden, antworten sie arrogant und rechthaberisch, denn sie fühlen sich scheinbar über Allem weit erhaben.

    So eine ‘Dame’ kam heute ins Wartezimmer
    Bevor sie mit verachtendem Rundumblick auf einen der Stühle Platz nahm, nutzte sie das Desinfektionsgerät als sei es eine seifrige Lösung. Sie wusch ihre Hände aber nicht in Unschuld, sondern mit dem teuren Mittel ziemlich oberflächig, und ich fragte mich, warum sie eine Desinfektion brauch bevor sie zum Arzt rein gegangen war.
    Meine einzig logische Erklärung konnte daher nur sein, dass sie sich daheim nicht gewaschen hatte, und so ihren Eigendunst durch einen medizinischen Geruch überdecken wollte.

    Diesen Frauentyp findet man überall.
    Sie lauern in Lebensmittelgeschäften, besonders an Brot – und Wursttheken, weil man da umsonst Probierstücke erhaschen kann.
    Sie lauern an Verkaufsständen, an denen Probekost angeboten wird,
    naschen dann nicht ein sondern wenigstens zwei, meistens drei Stückchen, natürlich ohne das Spießchen zu gebrauchen welches da drinne steckt,
    und sie nutzen grundsätzlich weder Handschuhe noch Zange um sich einen Brotlaib aus den
    Backtheken herauszufischen.

    Diese Frauen wollen mit allen Mitteln zeigen, dass sie etwas besonderes sind/wären.
    Es wird gekämpft um Alles, was mit normalem Rechtsempfinden nicht zu verstehen ist, und sie sind in ihrer Vorgehensweise unheimlich dumm,
    weil ihre Gier einfach nur abstoßend ist.
    Als typischer Willkommensklatscher haben sie ihr eigenes negerfarbenes Ausländerkind, denn dieses wird erst Widerworte geben, wenn es vollkommen von der Egomanin abgenervt ist.

    Beispielanhaftend überlegen sich jetzt auch Andershaarfarbige, ob man ohne Eigenwissen plötzlich etwas Wichtiges sein kann.
    Diese Frauen sind zwar politisch anaktiviert, versuchen aber durch ihr unrechtes Aufgeschreie

    gegen jegliches Können der wirklichen Könner [ meistens männliche ] sich selber so von sich zu überzeugen, weil es nämlich immer etwas für umsonst gibt.

    Man nur muss eben frech genug fordern, wenn es etwas umsonst gibt …

     

    lg Archi

    ****************************


  • FSK_Neue Alterseinstufungen nach den Verhandlungen in Marrakesch

    FSK

     

    Die nachkommende Menschheit hat ein Recht darauf zu erfahren,  warum auch europäische Frauen ab 2018 nur noch in Minderheit sein werden …

     

    FSK-Kennzeichen_Alterseinstufungen ab Dezember 2018

     

     

     

    @ Archichimeda1

    *****************************

     


  • BRDigung_Unsere Zukunft wurde umgebracht

     

     

     

    Videolink

     

    Keiner stirbt allein, wenn man sich immer und überall anpasst -> Wollt Ihr aber die totale Gleichschaltung ?

     

     

    Ich bevorzuge mich nicht anzupassen.
    … darum sterbe ich auch nicht einsamer,
    sondern mit Gleichgesinnten …
    — aber womöglich schneller —

    © Archimeda1

     

    lg Archi

    ********************************************

     

     


  • Was ist Deutschland

     

    Deutschland ist,
    wenn die Polizei, wegen einigen Gramm Hanf deutsche Wohnungen stürmt, weil  ‘Gefahr im Verzug’  ist, aber man für 12 vergewaltigte Frauen erst ein Durchsuchungsbefehl beantragen muss, weil der Täter nicht-deutsch ist.
    Deutschland ist,
    wenn dieser Durchsuchungsbefehl dann, aufgrund von Schreibfehlern, ungültig ist …

    Deutschland ist,
    wenn Migranten mehrere Identitäten haben, aber ihr Fahndungsfoto, wegen Datenschutz, mit einem schwarzen Balken versehen ist.

    Deutschland ist,
    wenn Deutsche in den Knast kommen, weil keine GEZ bezahlt wurde, aber ein ausländischer Sextäter weiter in Freiheit bleibt, bis er erneut erwischt wird.

    Deutschland ist,
    wenn ein deutscher Hartz4`ler alle Bankdaten offen legen musst, aber ein Asylforderer keinen gültigen Pass brauch um sich zu legitimieren.

    Deutschland ist,
    wenn die Armen und Rentner sich nicht mehr zur Tafel trauen, und viele Migranten das Essen später in den Müll werfen,
    weil es für sie nicht gut genug war.

    Deutschland ist so ->
    dass auch hier alle Frauen Angst haben müssen nicht vergewaltigt zu werden.
    Deutschland ist jetzt <-
    sodass auch deutsche Männer und Kinder Angst haben müssen.

    Deutschland ist nicht mehr sicher !

    Warum wollen die Politiker also noch den Familiennachzug ?

    Umvolkung ?

     

    “… Die Umvolkung bedeutet den (teilweisen) Austausch eines angestammten Volkes in seinem Siedlungsraum, entweder durch ein anderes Volk oder auch durch Bevölkerungs­anteile vielfacher Herkunft. Damit verbunden ist entweder die stetige Anwerbung größerer Personen­gruppen (bei gleichzeitiger bewusster Vernachlässigung des angestammten Volkes) oder aber eine relativ schnell durchgeführte zwangsweise Umsiedlung der gesamten Bevölkerung[wp] …
    … Eine andere Bedeutung hat der Begriff Umvolkung im Zusammenhang mit dem (staatlich organisierten) massiven Zuzug von Fremden (Migranten) in Siedlungs­räume mit relativ homogener Bevölkerung nach dem Herrschafts­prinzip “Teile und herrsche” (Divide et impera).

    Ziel dieser Maßnahme ist es, den Zusammenhalt in der Bevölkerung zu schwächen. Ein Volk, das intern gespalten ist, ist leichter zu beherrschen … ”

    Quelle

     

    meine Gedanken :

    [ Albert Einstein ]

    Eine neue Art von Denken ist notwendig,
    wenn die Menschheit weiterleben will.

     

    lg Archi

    ********************************