• Tag Archives Politik. Verrat
  • Gas- oder Strompreisbremse_Gibt es nicht

     

    …. und während alle Leute, die ihren Energiebonus bekommen diesen für Weihnachtsgeschenkchen ausgeben, kommt im nächsten Jahr der Hammer – der Elektrohammer sozusagen …

    Carsten Jahn erklärt, bitte ein wenig Geduld

    Es wird Zeit zur Veränderung, friedlich – sonst seit Ihr nämlich Täter statt Opfer !

    lg Archi

    **********************************************************


  • Redewendung_Zuckerbrot und Peitsche, erklärt 2022

     

    Beispiel durch die Deutsche Gasumlage

    Vorwort:

    Man ist sich ziemlich sicher, dass die Redewendung ‚Zuckerbrot und Peitsche‘ von Franz Erdmann Mehring ( *1848 bis †1928 ) stammte, der diesen ‚Zwillingsspruch‘ am Ende des 19. Jahrhunderts überlieferte.

    Mehring war am Anfang eher für die Bürger und damit demokratisch, aber er wandte sich später der Sozialdemokratie und dem Marxismus zu. Es ging um die Sozialgesetzgebung des Reichskanzlers Otto von Bismarck. Auf Flugblättern stand: ‚Sein Zuckerbrot verachten wir, seine Peitsche zerbrechen wir‘.

    Dieses ‚Politische Zuckerbrot‘ war die Arbeiterschaft an den monarchisch-autoritären Obrigkeitsstaat zu binden und zugleich andere, damals sozialdemokratische Bewegung durch die ‚Peitsche‘ der Sozialistengesetze zu unterdrücken.

    Zuckerbrot und Peitsche haben wir nun in 2022. Wir sollten genau so verfahren: Kein Zuckerbrot annehmen und die Peitschen verachten. 

    Ich erkläre es.

    Es werden ständig große Ängste geschürt, gerade nach 2 Jahren Corona-Pandemie, die viele Menschen in den Tod, Einsamkeit und in die Armut getrieben hatte. Kaum erholt, kaum dass viele Staaten Corona als beendet sehen, heißt es in Deutschland, dass der Strom und das Gas in Winter ausfallen wird. Monatelang vorher wird bereits erzählt, dass der Gasspeicher nur auf 85 % gefüllt sei. Diese 85% sind, laut den Gasfirmen das Minimalste um einen geregelten Ablauf zu garantieren. Also ist das eigentlich kein Ende aller Gasreserven. Das ist so ähnlich, als wenn das Wetter mal einige Tage heißer ist als man es möchte, und damit wieder eine Wasserverknappung herauf beschworen wird.

    Monatelang wird darüber diskutiert und gefordert, dass die Arbeitergemeinschaft [ das Volk, dass es lt Habeck ja nicht gibt ] die großen Firmen unterstützen sollen, obwohl sie bereits mit ihrem erarbeiteten Steuergeld schon genug bezahlt haben. Die Gasumlage hat allen weiteren Tagesthemen den Sinn geraubt, denn das war wohl fast das Schwachsinnigste, was diese Ampel wollte. Es gab zwar ein wenig Entlastungen, aber gerade die Ärmeren und die Rentner wurden übergangen. Nun gibt es Geld für die Rentner, die dadurch allerdings durch minimale Überverfügbarkeiten beim Finanzamt vorstellig sein werden.

    Wie geschrieben, es ist ein Hin und Her um alle Ängste zu maximieren. Ganz nebenbei wird der Mindesthungerlohn gleichwohl der Minijobpauschale wenig angehoben – damit diese Leute nicht in Vollzeitjobs landen, denn diese sind schließlich für das multikulturelle Fachkräfte-Neupublikum angedacht, deren eigenes Gedenke eher meist nicht um Arbeitsverträge sondern um Vollversorgung gehen. Falls ich mir in dieser Ansicht irre, bitte ich um Beweise. Ich sehe hier nur den Tunnelblick aus Dunkel-Dortmund. Die Tafel mit den, sorry wirklich Fetten ‚egal was‘,  – und frage mich wo denn die dünnen, verhungerten Rentner sind -> mit AngstMaske in der Wohnung ? …

    Unsere Regierung hat wieder mal das gemacht, was sie immer macht.

    Es wird erst Angst geschürt [ Gas- und Strommangel, Gasumlage ], dass ist quasi die Peitsche vor dem Zuckerbrot. Wenn dann alles kuscht kommt das Zuckerbrot [ <= Gasumlage gibt es doch nicht ].

    Sollte sich nun jeder freuen, dass er es so richtig warm und kuschelig im Winter haben könnte ? NEIN ! Denn nun kommt die zweite Peitsche.

    Die Gasumlage wird nur insofern gestrichen, wenn man auch brav nur so viel benutzt, wie die RE-GIERung es für jede Person angedacht hat. Es wird einen bezahlbaren Mindestumsatz geben, und der minimalste Mehrverbrauch wird extrem hoch bezahlt werden müssen. So ein Vorschlag eines, natürlich Grünen der Bundesnetzagentur, ist weiteres Machtgehabe, und die gedachte Brauch-Berechnung durch das vorige Jahr ist weder für Neu-Paare, Neu-Einzieher oder Neu-Eltern zu rechtfertigen.  Es ist undurchdacht und natürlich genau so blöde, wie alles dieser Partei.

    Das ist quasi der Endsieg über das Volk, was es ja nicht gibt, lt der Grünerei. Eine Vollkontrolle über Gas, Strom, später Wasser – über Kranke, Rentner, Alte, Obdachlose. Den Reichen alles, den Armen nur Eingeteiltes, und damit so etwas auch funktionieren kann muss die gesamte Mittelschicht weg. Das ist also gewollt, eine Verarmung der Mittelschicht, damit man besser kontrollieren kann.

    Dieses Milliardenprojekt, das Gas und später auch Öl und Wasser deckeln möchte kann nicht funktionieren. Das Geld liegt nämlich nicht einfach so rum, sondern muss erwirtschaftet werden, d.h. dass die Milliardenentlastungen durch Steuern wieder rein kommen müssen. Das ist so, wie bei der Lohn-Preis-Spirale. Bekommt man mehr Lohn, müssen die Arbeitgeber mehr bezahlen, und folglich steigen die Preise. Alle, vom Erzeuger bis zum Verkäufer. Mit der Zeit würden die Scheine immer größer werden, weil das Geld keinen Wert mehr hat. Damit man das nicht wirklich sieht, es war ja schon einmal so, dass es Riesenscheine gab, versucht man möglichst schnell alles Geld zu digitalisieren. Man rechnet mit der Bequemlichkeit der Menschen – ein Handy, eine passende App – und da viele Leute so dumm geworden sind, merken sie nicht mal, dass sie eigentlich von der Regierung ausgeraubt werden.

    Zuckerbrot und Peitsche 2022

    Zuckerbrot:

    Alles rein in Deutschschlund, alle Menschenfarben, von hellgraubeige bis dunkel braugrüngelb. Von der Grünen Links-Ampel exakt bestellt, von diesen Regierungsleuten, die oft kaum eine wichtigere Bildung haben als Plagiate für ihre Titel zu besorgen.

    Peitsche:

    Dann kommt die Peitsche – Irgend Einer denkt: ‚Ach nööö, weg mit dem ganzen Mist. Selbst Deutschland brauch niemand, denn es ist schließlich immer noch besetzt. Die Vasallen haben ausgedient, bleiben aber zu dumm, um sich später nicht zu verplappern – also die Schuldfrage zu verschiedenen Angelegenheiten, und danach ? => auch weg mit denen.

    Das gibt danach so wirklich eine ausgiebig gewollte Bevölkerungsreduktion.

    … war dann auch wieder der Russe …
    Zuckerbrot und Peitsche erklärt:
    Zuckerbrot heißt       =>
    Ich gebe dir etwas, ob du das so möchtest                                             
    oder nicht.
    Peitsche dazu heißt  =>
    Wenn du nicht vorher und nachher genau das                                       
    machst, was ich will, lass ich dich                                                           
    verhungern.
    Der Rest ist dann geldlos glücklich, weil er wenigstens noch lebt. So wie von Schwab und seinen Jüngern, wie Baerbock, Habeck und Lindner erwünscht !
    © Archimeda1
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Alles so verlogen ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    ********************************************


  • Was ist denn nun wahr mit Baerbock ?

     

    Man kann heute überall nachlesen, dass es der Deutsche Außenministerin Baerbock egal ist, was ihre Wähler wünschen. Sie unterstützt die Ukraine bis zum Ende.

     

     

    Ich bin da immer sehr skeptisch, wenn man Videos oder Bilder sieht, denn nur allein mit meinen Programmen kann ich jeden Mensch da erscheinen lassen, wo es ihn nicht gegeben hat. Bei den Videos ist es schon ein wenig schwieriger, weil dabei meistens noch eine Tonspur dazu gehört. Man kann diese Tonspur völlig entfernen, um sie anders zu belegen, oder man kann sie gerade darum behalten, um zu schauen, ob da ‚etwas fremdgesteuert‘ wurde.

    Da WDR 4 heute mehrmals in den Nachrichten verlauten lassen hatte, dass Baerbock ja niemals …und das alles erst auf russischen WebSites bzw Chats so gebracht wurde, mit zusammen Geschnittenem … habe ich mich weiter informiert.
    Man ging zunächst von einer falschen Übersetzung der TASS  aus. Das hätte mich nicht gewundert, den der Kauderwelsch der Baerbock muss sich in Fremdsprachen noch viel extremer anhören.

    Ich bin der Meinung, dass man schon wissen sollte, ob die deutsche Außenministerin ihren Amtseid gebrochen hatte : Zum Wohle dem Deutschen Volke …

     

    Ich habe mir das Video von YT runter geladen und dann in meinem Videoprogramm eingefügt. Das Original habe ich bei mir, falls da nach gebessert wird.

    Wie man gut erkennen kann, gibt es keinerlei Haken in der Tonspur. Alles was Baerbock spricht wird ohne Unterbrechung, also lückenlos, hintereinander gezeigt. Schaut bitte mal auf den gelben Pfeil von mir.

     

     

    Ein Klick zur Vergrößerung

     

    Ich gehe davon aus, dass dieses Video mit dieser Tonspur, also ihrer Stimme KEIN FAKE ist. Damit haben wir keine Deutsche Außenministerin, sondern eine Ukrainische – egal was ARD- oder andere Faktenfinder später erklären !

    Wie man damit umgehen muss, wisst Ihr selber – aber bleibt normal friedlich !

    denn =>

     

    [ Pavel Kosorin ]

    Friedenstreiber
    sind auf die gleiche Weise gefährlich
    wie Kriegstreiber.

     

     

    lg Archi

    *********************************************


  • Der Flächenbrand des Bösen

     

    …aber die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort !

     

    Schaut man sich die momentane Weltsituation an, stellt man fest, dass alle irgendwie verrückt geworden sind.

    Wenn ich Verschwörungs-Dingsbums wäre, würde ich behaupten, dass die Covid-Impfstoffe für eine Art gehirnlose Super-Gleichheit, und nicht nur für vulnerable Gruppen erschaffen wurden, und man immer weiter versucht zu erreichen, dass alle Menschen orientierungslose und verängstigte Momento werden, die von einer recht fragwürdigen Person genau aus diesem Grund in Angst und Schrecken gehalten werden.

    Da möchte Scholz, samt der ganzen irren Bagage die Ukraine mit Waffen beliefern bis Deutschland komplett pleite ist, selbst wenn es Jahre dauert. Man spricht von Ungerechtigkeit, von Hass und Gewalt der Russen, obwohl es doch scheinbar klar erwiesen ist, dass der Ukraine-Chef es mit seiner Wahrheit doch nicht sehr genau nimmt, und Deutschland samt USA schon Jahre gegen Putin und seine Bevölkerung hetzt.
    Vielleicht kommt daher das große Verständnis, da Scholz doch selber noch ein gedankliches Defizit zu seinem Bankenskandal hat.
    Was wäre wenn der nun vergisst, was er gerade eben angeordnet hat, zb den Knopf der Ammi-Bomben in Rammstein gedrückt zu haben – um das verhasste Putinland zu versenken und dann ganz Europa in Schutt und Asche liegt … und er weiß nicht wann und warum …

    Seine Geschichte wurde bereits zu den Zeiten Napoleons geschrieben. Frierend musste der französische Kaiser-Egozwerg Napoleon das brennende Moskau im Winter mit dem Schlitten hinter sich lassen. Sein Ende war die Völkerschlacht bei Leipzig. Im Oktober 1813 drängten ihn die vereinten Truppen von Russland, Österreich, Preußen und Schweden zurück. Selbst die weiteren 100 Tage seiner späteren Macht verhalfen ihm nicht auf dem Kaiserstuhl zu bleiben. Es ist bis heute nicht geklärt ob Napoleon an Magenkrebs oder Gift gestorben ist.
    Zeiten wiederholen sich.

    Barack Obama hat am Juni 2009 bei einem Besuch der US-Air-Base in Ramstein gesagt, dass Deutschland ein besetztes Land ist und das auch bleiben wird.
    Fazit: Russland hat uns nach dem zweiten WK das deutsche Leben wieder erlaubt, aber die USA nicht. Wen würde man nun eher als Feind betiteln ?

    Welche Logik ist deren Unlogik ?

     

     

    Videolink

     

    Die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort

    Die Freundlichkeit die Unschuld
    die Wahrheit und das Glück
    umzingelt und bedroht von allen Seiten
    der Flächenbrand des Bösen
    rückt näher Blick für Blick
    das Lebensrecht der Freiheit zu bestreiten

    Das Bleigewicht der Zukunft
    drückt jedem auf die Brust
    die fremden und die selbstgemachten Sorgen
    es schwinden die Gewißheit
    die Hoffnung und die Lust
    auf ein in Frieden zugebrachtes Morgen

    Das Dunkle fürchtet nichts so wie das Licht
    das Licht enthülit sein schreckliches Gesicht
    das Licht das in der Seele wohnt
    das ist am rechten Ort
    die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort
    die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort

    Die Uhren hetzen schneller
    in Zeiten der Gefahr
    da geht es ganz wortwörtlich um Sekunden
    Aussichten werden trüber
    kaum einer sieht noch klar
    und mancher scheint wie in sich selbst verschwunden

    Wir brauchen Rettungsgassen
    wir müssen Hand in Hand
    der teuflischen Versuchung widerstehen
    zu herrschen und zu hassen
    uns hilft nur mehr Verstand
    um ohne Tunnelblick das Licht zu sehen

    Das Dunkle zieht das andre Dunkle an
    bis nirgends mehr sich Licht ereignen kann
    das Licht das in der Seele wohnt
    das ist am rechten Ort
    die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort
    die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort

    Wer Lösungen verkaufen will
    die grob und einfach sind
    verdient nur unsern Abscheu und Verachtung
    die Ratte möchte Fänger sein
    wer das nicht sieht ist blind
    und vegetiert in geistiger Umnachtung

    Das Licht das in der Seele wohnt das ist am rechten Ort
    die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort
    das Licht das in der Seele wohnt das ist am rechten Ort
    die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort
    die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort

    Quelle

     

    Die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort

    Bitte einen Daumen!
    im Mund damit … zum stillhalten

    © Archimeda1

     

    **********************************************


  • DeutschFunk_ein Ende muss her

     

    So langsam sollte es jedem klar sein, dass mit der Energiekrise und den noch dazu gehörenden Umlagen, eine Grenze überschritten wurde, die kein Politiker sich jemals vorher getraut hätte !

    Das Resultat ist, dass diese Regierung nicht nur versagt hat, sondern jegliches Vertrauen nicht verdient !

    +

    Wir werden nicht nur künstlich dumm sondern auch arm gemacht, und wieder einmal trägt Deutschland die meiste Verantwortung für dieses Wahnsinn – aber in welchem Auftrag ?

    Alles kommt wieder …
    … und ich sach*te [ <= sternwichtigkeit ! ] noch … die Mauern müssen um ganz Deutsch, bis da keiner mehr raus kann …

    Nachdem die Deutsche-EU/USA-RE-GIERung schon vor ca 10 Jahren versucht hatte, durch verschiedene, aber trotzdem meist undurchführbare Gesetze den Freizeit-Bloggern ihre Meinung zu verbieten, haben viele meiner älteren Blogfreunde ihre Blogs gelöscht, und dazu sind sie samt Kommentatoren nach FaceBook verschwunden, weil man dort mit einem Artikel oder Satz, sei er auch noch sonst wo geklaut, viele ‚Freund‘ gewinnen konnte.
    Nachdem das so gut auf Deutsch geklappt hatte, und die USA-DEUTSCH-Vasallen alle wichtigen Daten hatten, beschloss man, dass FB ausgedient hatte. Zuckerberg war jetzt eh reich genug.

    Meistens war der Löschgrund der Freizeitblogger, dass sich die Gesetze so schnell geändert hatten, dass man nicht mehr nachverfolgen konnte, was man noch wirklich durfte. Es wurde bestimmt, dass auf eingefügte YT-Videos, trotz YT-eigenen Hinweisen, noch hinweisende Eigen-Links setzen musste. Merkt Ihr den Irrsinn ?
    Das mache ich noch, also den YT-Extra-Link, obwohl es unnütz ist, nur zum Eigenschutz.
    Ich hatte noch eine ganze Weile durchgestanden, bis mir nett, also wirklich nett ohne Sarkasmus, gedroh[n]t wurde, dass ich so manches Manches eben nicht dürfen dürfe.
    Meinen wirklichen Hauptblog gibt es darum nicht mehr, mein Forum auch nicht, und mein Rest auf Blogger ist eh nur noch eine Farce von Gedanken, die keiner mehr wissen will. Die Tage werde ich mal den Löschpinsel nutzen.

    Was mich schon immer aufgeregt hatte war, dass alle, außer die BIO-Deutschen immense Interneteinschränkungen hatten 0> “ in deinem Land darfste nich „
    Wieso eigentlich nicht ?

    USA-Vasallen ?
    Warum müssen wir hier USA-WAFFEN stapeln, deren Kriegsgelüsterungen aushalten und unterstützen, den Wiederaufbau deren zerstörter Ländern bezahlen ?
    Wieso verschleudert eine EX-Trampolinspringerin Millionen in die Fremde, während Deutsche Gasumlagen bezahlen müssen, damit die reichen Firmen einen Ausgleich bekommen ?
    Warum ist BK-Scholz der Beste Freund der USA und Dauerunterstützer der Ukraine, wie er immer betont ?
    Wieso spricht Habeck vom erheblichen Wohlstandverlusten in den nächsten Jahren, obwohl kaum ein Normalbürger noch Wohlstand hat ? „Es werde daran gearbeitet, die Menschen aufzufangen. „Aber mit Sicherheit nicht für Hundert Prozent“, sagte der Grünen-Politiker auf einer Veranstaltung in Flensburg.“

    Warum wird es in der ganzen Welt so teuer, aber in Deutschland am meisten ?
    Warum kostet zB Olivenöl in de Niederlanden und Schweden 1 Euro, und in Deutschland fast 5 ?
    Lauterbach, lügen, talken, impfen, bestellen, impfen …ausgeben, ausgeben, bestellen …
    Welche Drogen nehmen die da wohl alle, dass sie so unnormal reagieren ?! Ist das Dummheit, Eitelkeit oder USA-Befehl ?

    Die EU wird auseinander fallen, denn man hat genug von Deutsch, Deutschland, den dunkelhäutigen Migrantenhorden und der verdammten Armut !
    Die Menschen werden nie glücklich sein, wenn sie weder Besitz noch Bargeld haben. Es sei denn, dass die denkende Bevölkerung stirbt und der Rest Bedingungsloses Grundeinkommen bekommt, dazu das Bargeld abgeschafft wird – um jeden zu kontrollieren und Nahrung/Insekten zuzuweisen. Das ist Horror, schlimmer als 1984 !

     

    Meine Meinung zu 2022
    Niemand hat zu bestimmen, dass man seine ganze Nationalität und Familiensinn abschalten muss – das man schwul, lesbisch oder irgenwas anderes sein sollte außer als Mann, Frau und Kind. Mir ist es persönlich egal, wie sich jeder fühlen möchte, aber ich möchte nicht von ihnen belästigt werden … und =>
    Dieses Transgehabe in den leuchtenden knappen Unterhosen mit den Lederketten am Hals usw, samt Regenbogengehabe finde ich persönlich einfach nur zum FREMDSCHÄMEN !
    Aso, und das mit den Klimagören, die selbst mit Anfang 30 noch meinen Kind zu sein um dazu gehören zu dürfen, dabei ein Fable zur Unvernunft, Starrsinn und Gewalt vertiefen :
    Die sollten sich lieber schulisch weiter bilden, als alte Gemälde zu zerstören, den Verkehr lahm zu legen oder in zB Hamburg Veranstaltungen zu organisieren um zu lernen, wie man gegen die Polizei agiert.
    Weg mit allem !
    Und wer mich rechtsextremer Nazi nennt, nur weil ich noch eine eigene Meinung habe, der kann mich mal ‚anders gerne‘ haben !

    Dieser Eintrag wird genau so bleiben, wie er jetzt hier steht !
    Archimeda1

     

    Netzfund->

    *********************************