• Tag Archives krank
  • April 2022_man sucht den Schuldigen

     

    … für das Schneechaos in Dunkel Dortmund

    Gestern am frühen Abend hatte es sich mehr eingeschneit, als im tiefsten Dortmunder Winter. Interessanterweise blieb der Schnee auch noch liegen. Es bildete sich Frost, und ich hoffe nicht, dass mein Ausgesähtes und meine Balkonkirsche nun erfroren ist.

     

    Fast jeder, der nur die Volksnachrichten liest hat sicherlich sofort daran gedacht, dass der plötzliche Schneefall in NRW vom Russe gemacht wurde.

    Dieser Gedanke ist gar nicht mal so abwegig, und ich finde ihn gut. Falls die Ammis nämlich Haarp nutzen um das Wetter als Kriegswaffe einzusetzen, warum sollten die Russen nicht ebensolche Erfindungen nutzen können ?
    Es muss doch immer einen Gegenpol geben, um Schlimmeres zu verhindern.
    Das ist doch so ähnlich, wie in der jetzigen Deutsch-Regierung. Es gibt keine Opposition, und darum verscherbeln die Marihuana-Befürworter alles an deutsche Gelder an Afghanistan und Co. Das macht Sinn – also nicht nur für Afghanistan. Sicher stellen, damit das Zeug, was man nutzen will auch irgendwie illegal reinkommt, wenn es in deutschen Apotheken doch nur begrenzt abgegeben werden darf … Die jetzige Schandbande verschenkt Steuergelder in Milliardenbeträgen in Länder, die für sich selber zu sorgen hätten, und wissen doch eigentlich, dass die Summen nicht für das eingesetzt werden, wie sie es sollten.
    Sry, es ist nun meine Meinung die folgt, und die kürze ich aus rechtlichen Gründen so ab =>

    So etwas darf es nicht geben – aber genau dieses ist darum passiert, weil u.a. ungelernte bzw Fachfremde in Regierungsämtern hausen und ungestraft alles das tun dürfen, was ihnen in ihrem hohlen Köpfen einfällt ! Unser hart erarbeitetes Steuergeld wird für fremde Völker heraus geschmissen, während Rentner, und nicht nur die, total arm sind. Während wir uns dazu immer weiter einschränken sollen, holen sie sich weiter ihre fetten Gehälter. Für sie ist Deutschland ein Selbstbedienungsladen und ich halte sie für Schmarotzer !
    Die jetzige Regierung will mit Absicht, oder ist es Dummheit (?),  Deutschland vielleicht ganz Europa vernichten. Sie haben es fast geschafft. Solch eine Bande muss weg !

    In Deutschland scheint es momentan so, dass man eher ein Regierungsamt bekommen kann, wenn man genug korrupt ist, anstatt etwas erlernt zu haben. Und wenn ich schon mal dabei bin mir meinen Frust wegzuschreiben =>
    Ausländer, egal welcher Nationalität haben nichts in einer deutschen Regierung zu suchen. Im schlimmsten Fall werden sie nämlich immer ihre Heimatsgefühle für ihr Geburtsland haben, und Deutschland hat verloren.
    Wer schreit bleibt …

    Man, bin ich wütend !                             

     

    © Archimeda1

    *****************************


  • Eltern mit Corona

     

    Heute stand in der BZ,
    dass der Pfizerchef Albert Bourla gesagt habe, dass Personen, die drei Impfungen erhalten hätten, also 2 Grundimpfungen und 1 Booster gut gegen schwere Erkrankungen, jedoch nicht gegen eine Infektion geschützt seien.

    ach jahaaa ?

    Zitat
    „Pfizer geht davon aus, dass eine vierte Dosis des mit Biontech entwickelten Impfstoffs notwendig ist. Drei Impfungen schützten gut gegen Erkrankung, bzw. Hospitalisierung und Tod, so Pfizer-Chef Albert Bourla in einem Interview . Um zuverlässig vor einer Infektion geschützt zu sein, brauche es jedoch noch eine vierte Dosis.“
    Quelle

     

    Mir platzt gleich der Kragen !

    ‚Er gehe davon aus … ‚, heißt in m.E. [ meines Erachtens ] einfach nur =>
    Ich habe absolut keine Ahnung und keinen Durchblick.
    Diesen Durchblick kann ich ihm gerne verschaffen, denn meine Eltern sind beide 2mal geimpft und 2mal geboostert, hatten darum 4 Impfungen – und sind lt Schnell-und späteren PCR-Test von ihren Ärzten beide positiv.
    -> Trotz Maske, Desinfekt, Abstand und wenigen Kontakt zu anderen …

     

     

    Was läuft da eigentlich wirklich bei/mit der ganzen Corona-Geschichte ?
    Obwohl doch bekannt ist, dass der jetzige Impfstoff keinerlei Wirkung gegen die Omikron-Variante hat, sollen sich die Leute weiter dem hohen Risiko aussetzen sich weiter vergiften zu lassen ?

    Zudem will Pfizer, und sicher nicht nur dieses Unternehmen, einen Allround-Impfstoff herstellen, der gegen alle Virusvarianten helfen soll.
    DAS ist 99,9% eine Lüge, denn selbst der Grippe-Impfstoff muss jährlich verändert werden.

     

    Was man verändern müsste, wäre die Genetik des Menschen – und ich glaube, dass diese neuen Impfstoffe immer präziser werden, um genau das zu tun.
    Wenn es beim vierten Mal nicht klappt, gibt es halt 5-10 neue Impf-‚Empfehlungen‘

     

    Zwei Impfungen waren eventuell nötig, sich vor der ersten Corona-Variante zu schützen. Die gibt es aber nicht mehr, und wenn man nichts neues unter den Menschen verteilt, sollte es erst einmal reichen.

    © Archimeda1

    ***************************************


  • Jod bei einer Atomexplosion

    … brauch man dann nicht mehr …

     

    Vorweg:

    Warum Jod ?

     

    Wenn Jodtabletten hoch genug dosiert werden, kann sich radioaktives Jod [ Iod-141 ] nicht in der Schilddrüse festsetzen. Wenn man die Jodtabletten aber vor (!) einem radioaktiven, ich schreib mal Unfall, einnimmt, wird das nicht radioaktive Jod einfach ausgeschieden. Ähnlich ist es, wenn man die Jodtabletten zu spät nimmt. Bei einem plötzlichen atomaren Unfall kann sich in kurzer Zeit keine ‚böse‘ Jodschranke aufbauen.
    Wann

    Jodtabletten o.ä. ?

    Zitat vom

    „Die Katastrophenschutzbehörden haben bei einem schweren Unfall in einem Kernkraftwerk als Erste alle notwendigen Informationen über die Freisetzung von radioaktivem Jod und dessen Ausbreitung in der Umgebung. Daher können nur die Katastrophenschutzbehörden entscheiden, ob eine Jodblockade erforderlich ist, und empfehlen, in welchen Gebieten zu welchem Zeitpunkt die Jodtabletten eingenommen werden sollen. Damit die Jodblockade optimal funktioniert, sollte daher den Mitteilungen und Empfehlungen der Katastrophenschutzbehörden unbedingt Folge geleistet werden. Die Behörde wird gegebenenfalls in ihrer Aufforderung darauf hinweisen, welche Personengruppen die Tabletten einnehmen sollten.“
    Quelle

     

    Das erinnert mich an meinen Vater. Im zweitem Weltkrieg wurde den Menschen gesagt, dass man im Fall eines Angriffs, sich eine Aktentasche über den Kopf legen – und dann unter einem Tisch kriechen sollte.
    Ob das nun für Bomben oder atomare Angriffe galt, hat er leider nie gesagt.

     

    Folgendes Video erklärt in kurzer Zeit, warum es vollkommen sinnlos ist sich mit dem ungesunden Jod vollzustopfen 

     

    Videolink

    Wie in diesem guten Video zu sehen und zu hören ist, brauch man sich wirklich kaum Sorgen über fehlende Jodtabletten machen, die in den Apotheken eh kaum noch zu bekommen sind. Dazu nimmt jeder Mensch schon seit Jahren eine freiwillige Vergiftung durch Jodsalz an, weil fast jedes Salz und fast alle Lebensmittel mit Jodsalz angereichert werden.

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Es gibt nur eine einzige Möglichkeit eine solche Situation zu überstehen, nämlich, dass alle Parteien endlich aufhören zu hetzen.

    Politik März 2022
    Man muss sich nicht unbedingt lieben,
    aber um zu überleben
    brauch es eine denkende Politikgemeinschaft,
    Korruptionslosigkeit  und gegenseitigen Respekt. 
    Scheinbar ist Nichts davon vorhanden
    © Archimeda1

    *****************************************************************************


  • Merlin ist krank

     

    Seit zwei Wochen haben wir ein krankes Kaninchen. Merlin geht es ziemlich schlecht. Wir müssen ihn alle drei Tage waschen, weil er nichts unter sich halten kann. Das sorgt für eine Menge an Kochwäsche. Merlin ist zwar schon alt, aber noch lange nicht so alt, dass er sterben müsste. BG gibt sein Bestes. Er füttert zweimal täglich eine Spezialnahrung und gibt ihm Medikamente. Wir hofften, dass es wirken würde, aber ab heute morgen liegt er nur noch seitlich. Er hat keine Schmerzen und frisst gut. Solange er nicht leidet, möchten wir ihn nicht einschläfern lassen.

    Sollte Merlin es nicht schaffen, bleibt dann nur noch Vincent.

    Weitere Notkaninchen werden wir nicht mehr aufnehmen. Es tut immer so weh, wenn ein Tierchen stirbt. Irgendwann kann man nicht mehr die ganze Trauer verarbeiten. Auch beide Katzen sind besonders still und traurig. Die Kaninchen sind ihre gleichberechtigten Spielgefährten. Da wurden gemeinsam Bällchen gerollt und Bänder gefangen.

    Ich finde es ist so schlimm. Während mancher Mensch ohne wirklichen Grund nur tyrannisiert, rumschreit und jammert, leidet ein Tier in stillster Not.

    Wir hoffen, dass Merlin sich wieder erholt, aber die Chancen sind leider minimal.

    Bittet betet für ihn mit.

    Archi

    ********************************