• Tag Archives krank
  • Weibliche Gierhälse

     

     

    BG und ich waren heute beim Doc

    In dieser Praxis hängt zwischen dem Tresen der Arzthelferinnen und dem Wartezimmer ein kleines Desinfektionsgerät um die Hände nach dem Arztbesuch, also kurz vor dem Verlassen der Praxis zu reinigen.

    Die Wartezeit war heute besonders lange, und da ich nicht ständig nur den Boden und die hübschen Bilder anstarren kann, habe ich wieder einmal beobachten können, wie gierige Leute etwas nutzen, und zwar nur aus dem einzigen Grund, weil es eben umsonst ist.

    Dieser Typ Mensch ist fast immer gleich ->
    Es sind ältere Frauen, weit über 50, allein stehend oder verwitwet, äußerlich gepflegt erscheinend, oft hell – und kurzhaarig, alterstechnisch total übergeschminkt und meistens mager.
    Wenn sie angesprochen werden, antworten sie arrogant und rechthaberisch, denn sie fühlen sich scheinbar über Allem weit erhaben.

    So eine ‘Dame’ kam heute ins Wartezimmer
    Bevor sie mit verachtendem Rundumblick auf einen der Stühle Platz nahm, nutzte sie das Desinfektionsgerät als sei es eine seifrige Lösung. Sie wusch ihre Hände aber nicht in Unschuld, sondern mit dem teuren Mittel ziemlich oberflächig, und ich fragte mich, warum sie eine Desinfektion brauch bevor sie zum Arzt rein gegangen war.
    Meine einzig logische Erklärung konnte daher nur sein, dass sie sich daheim nicht gewaschen hatte, und so ihren Eigendunst durch einen medizinischen Geruch überdecken wollte.

    Diesen Frauentyp findet man überall.
    Sie lauern in Lebensmittelgeschäften, besonders an Brot – und Wursttheken, weil man da umsonst Probierstücke erhaschen kann.
    Sie lauern an Verkaufsständen, an denen Probekost angeboten wird,
    naschen dann nicht ein sondern wenigstens zwei, meistens drei Stückchen, natürlich ohne das Spießchen zu gebrauchen welches da drinne steckt,
    und sie nutzen grundsätzlich weder Handschuhe noch Zange um sich einen Brotlaib aus den
    Backtheken herauszufischen.

    Diese Frauen wollen mit allen Mitteln zeigen, dass sie etwas besonderes sind/wären.
    Es wird gekämpft um Alles, was mit normalem Rechtsempfinden nicht zu verstehen ist, und sie sind in ihrer Vorgehensweise unheimlich dumm,
    weil ihre Gier einfach nur abstoßend ist.
    Als typischer Willkommensklatscher haben sie ihr eigenes negerfarbenes Ausländerkind, denn dieses wird erst Widerworte geben, wenn es vollkommen von der Egomanin abgenervt ist.

    Beispielanhaftend überlegen sich jetzt auch Andershaarfarbige, ob man ohne Eigenwissen plötzlich etwas Wichtiges sein kann.
    Diese Frauen sind zwar politisch anaktiviert, versuchen aber durch ihr unrechtes Aufgeschreie

    gegen jegliches Können der wirklichen Könner [ meistens männliche ] sich selber so von sich zu überzeugen, weil es nämlich immer etwas für umsonst gibt.

    Man nur muss eben frech genug fordern, wenn es etwas umsonst gibt …

     

    lg Archi

    ****************************


  • MIGRATIONSPAKT 2018_Meinen Glückwunsch an alle Deutsch-Hasser

     

    PAKT ist ein Fremdwort

    Der Migrationspakt ist das Todesurteil für Deutsche !

     

     

    10 kleine Jäger

    Videolink
    
    

     

    meine Gedanken :

    Warum nimmt sich eigentlich nicht jeder,
    der Deutsche hasst
    ein kleines Jägermeisterchen und kümmert sich dann um dieses in der Jägermeister-Fabrik ?

    © Archimeda1

     

     

     

    —- tillt—-

    ******************************************

     


  • Klein ist nicht immer niedlich

     

    Ist euch auch schon aufgefallen, dass die besonders kleinen Leute oft die frechsten und verlogensten, aber trotzdem die Erfolgreichsten sind ?

    In meiner Mädchenschule waren die Kleinen absolut fies und verzogen. Sie hörten nicht auf die Lehrerinnen und wollten ständig als etwas Besonderes hervor gehoben werden. Die Eltern sorgten ständig dafür, dass ihre verzogene Göre ihre Heulsusen-Attacke ausleben konnte, mit dem Resultat, dass ihre ‘Süße’ in späteren Jahren auf gar nichts mehr Rücksicht genommen hatte.

    Später war ich mit Menschen zusammen, die meine Körpergröße nur ausgenutzt hatten. ” Reich mir das mal an” , du bist ja so groß, forderten die Kampfzwerge obwohl eine Mini-Trittleiter ausgereicht hätte, die in der Nähe stand.
    Auf jegliches Danke habe ich lange und umsonst gewartet …

    Ich war 172 cm groß, nach der normalen Schrumpferei habe ich noch 170 cm , Beinlänge normal
    Im Arbeitsleben habe ich schnell festgestellt, dass Menschen mit kurzer Größe extrem agressiv werden konnten, wenn sie nicht ihren Willen bekamen.
    Sie redeten schlecht über andere, sie logen und verbreiteten Lügen, um sich selber ins ‘Große’ zu hieven, und es hatte immer geklappt.

    Erst dachte ich, dass die Körpergröße ja nicht wirklich etwas mit dem Charakter zu tun haben könnte, aber wenn ich mir nun bekannte Persönlichkeiten anlese, deren Berühmtheit doch manchmal eher zweifelhaft positiv erscheint –
    bleibt mir nur eine einzige Wahrheit ->

    Sarkozys                                      165 cm
    Angela Merkel                              165 cm
    Napoleon                                     168 cm
    Vladimir Putin                              170 cm
    Viktor Orbán                                174 cm
    George Soros                               180 cm
    Recep Tayyip Erdoğan                  185 cm
    Donald Trump                             190 cm
    Horst Seehofer                            193 cm

     

    Eine besonders kleinere Körpergröße muss wohl einen innerlich intimen Wunsch hervor holen ->
    ‘ Ich mach alles nieder, was ein wenig größer ist, als ich und mein Ego ‘

    A
    U
    S

    Videolink

    -> aus kleinen, hübschen Kulleraugen werden große …

     

    meine Gedanken :

     

    [ Albert Einstein ]

    Einen innerlich freien und gewissenhaften Menschen
    kann man zwar vernichten,
    aber nicht zum Sklaven oder zum blinden Werkzeug machen

     

     

    lg Archi

     

    PS_mein WP ist nach der Neuinstallation noch nicht richtig. Ich werde später versuchen die Aufzählungspnkte ordentlich untereinander zu bringen.

    *****************************


  • Schlagstöcke der Novemberkinder sind ab sofort verboten !

     

    Die EU hat beschlossen jegliche Waffen zu verbieten, und dazu gehören auch die Schlagstöcke, die Kinder im November nutzen.
    Als Waffen-Tarnung hängen an der Spitze derselben bunte runde Lampen, und man füllt sie mit echten Feuerstellen …

     

    Die bayrischen Blauzwerge lauern und trotzen jedem Polizeiaufgebot …

     

    meine Gedanken :

     

    [ Betty Paoli ]

    Die guten Leute vergaßen nur,
    daß zwischen Lüge und Wahrheit noch ein Drittes liegt:
    das Schweigen über Punkte,
    die man weder bloßlegen noch beschönigen will.

     

     

    lg Archi

    **************************************


  • KI_Hotline für Menschen mit psychischen Problemen

     

    So oder ähnlich ist das leider jetzt schon …

     

    Das ist nicht wirklich nur ein Scherz, denn ich habe heute erfahren müssen, dass ich ->

    – nur, weil ich Not-Tiere aufnehme,
    denen meine Liebe gebe, und mich um diese oft schwer verletzten Tiere kümmere –

    ein eigenes Borderline-Syndrom habe.

    Ja, genau so ist das …

    Diese Arzt-Tante hat wohl noch andere Clowns in der Tasche –

     

    solche

     

     

     

    Gut, dass sie alle weg rennen, denn sonst würde ich massig nachhelfen

     

     

    meine Gedanken :

    [ Jean Rostand ]

    Arroganz ist das Selbstbewußtsein des Minderwertigkeitskomplexes.

     

    lg Archi

    *************************************