• Tag Archives irre
  • Acrylamid ist doch egal wenn Kleister im Essen erlaubt ist

     

    Am 20. Jul 2017 hatte ich bereits  geschrieben , dass die EU ab 2019 plant unsere Lebensmittel weiter zu kontrollieren, indem sie
    den Bräunungsgrad von Pommes, Chips, Kaffee und anderen Dunkelgerösteten unter Strafe verbieten will.

    Der Grund wäre das krebsfördernde Acrylamid -> das ist kurz umschrieben das leckere Braune.
    Weniger Zucker im Rohprodukt, geringe Bräunung und weniger Hitze und Zubereitungsdauer sollen für helle Nahrung sorgen.
    Es sollen nun Kartoffelsorten mit wenig Stärke verarbeitet, oder mit Einweichen oder Blanchieren die Stärke vor dem Frittieren ausgewaschen werden, so ähnlich wie beim Chlorhühnchen …

    Der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des Europäischen
    Instituts für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften EU.L.E. e.V.
    erklärte dazu bereits in einem Video, dass dass gerade dunkleres Rösten, ein Tumorwachstum verhindert ->
    ->
    also genau das Gegenteil bewirkt, was uns nun von der EU erzählt wird.

    Diese Video findet Ihr noch einmal HIER

    [ Das Europäische Institut für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften (EU.L.E.
    e.V.) ist ein Zusammenschluss von Wissenschaftlern und Ärzten. Es wurde 1994 als
    gemeinnütziger Verein gegründet, um die (Fach-) Öffentlichkeit objektiv und
    unabhängig, auf der Basis internationaler Fachliteratur über Ernährung, Lebensmittel
    und Gesundheit zu informieren ]

    In verschiedenen Nachrichten kam heute der Hinweis, dass die EU bereits schon ab heute, also 2018, festgesetzt hat, dass Acrylamid in jeglicher Form vermieden werden soll, und ich bin schon gespannt, wie man allein in den hiesigen Parkanlagen die Griller gesundheitstechnisch überzeugen will.
    Wahrscheinlich kommt dann eine blonde, pferdeschwanzbezopfte Polizistin zu den vielen Muslimen und bittet sie ihr Hähnchen doch roh verzehren zu müssen, damit
    sie in der neuen Wahl-Heimat nicht durch Schwarzgefärbtes eher abnippeln …

    Ach ne, was für eine Katastrophe …

    Da will uns die ‚EU-Elite‘ unsere Lebens- und Ernährungsweise gerichtlich aufzwängen, während sie rauschende Feste mit ungesundem Alkohol auslebt.

    Apropo ungesund  :scratch:

     

    Wieso beschwert sich eigentlich niemand, dass die unseren  Lebensmittel mit Methylcellulose bereichert
    werden ?

    Methylcellulose ist der Hauptbestandteil von Kleister 

    … und Methylcellulose ist der erlaubte Zusatzstoff E 461 …

     

    Da hab ich doch glatt noch vergessen zu erwähnen, dass es eigentlich Baumwoll-Fasern sind , die auch genetisch verändert werden dürfen, ohne dass es ‚auf der Verpackung‘ stehen muss – lt Lebensmittel-EU-Bereich …

    Info auch zum Snippet

    Die Frühlingsrollen sind bei uns in den Müll gewandert.
    Um gesund satt zu werden kann ich auch an meinem biologischen Socken kauen …

     

    Ich wünsche Euch einen schönen Abend mit dunklem Kaffee, Expresso, Chips und vielen knusprigen Pommes.
    Der türkischen Bevölkerung wünsche ich noch ein nettes letztes Anknabbern an dem leckeren Döner.

     

    lg Archi

    *******************************

     


  • … und wieder ist der Mörder angeblich erst 15 …Willkommen liebe Mörder

     

     

    Videolink

     

     

    meine Gedanken :

    Bedenke bei jedem Urteil.
    Es gibt Menschen, die töten um zu Leben und es gibt solche, die Leben um zu töten!

    [ Quelle unklar, wahrscheinlich von ‚Hans-Gottfried Klamroth‘ ]

     

    lg Archi

    ***********************************************

     


  • Was ist Deutschland

     

    Deutschland ist,
    wenn die Polizei, wegen einigen Gramm Hanf deutsche Wohnungen stürmt, weil  ‚Gefahr im Verzug‘  ist, aber man für 12 vergewaltigte Frauen erst ein Durchsuchungsbefehl beantragen muss, weil der Täter nicht-deutsch ist.
    Deutschland ist,
    wenn dieser Durchsuchungsbefehl dann, aufgrund von Schreibfehlern, ungültig ist …

    Deutschland ist,
    wenn Migranten mehrere Identitäten haben, aber ihr Fahndungsfoto, wegen Datenschutz, mit einem schwarzen Balken versehen ist.

    Deutschland ist,
    wenn Deutsche in den Knast kommen, weil keine GEZ bezahlt wurde, aber ein ausländischer Sextäter weiter in Freiheit bleibt, bis er erneut erwischt wird.

    Deutschland ist,
    wenn ein deutscher Hartz4`ler alle Bankdaten offen legen musst, aber ein Asylforderer keinen gültigen Pass brauch um sich zu legitimieren.

    Deutschland ist,
    wenn die Armen und Rentner sich nicht mehr zur Tafel trauen, und viele Migranten das Essen später in den Müll werfen,
    weil es für sie nicht gut genug war.

    Deutschland ist so ->
    dass auch hier alle Frauen Angst haben müssen nicht vergewaltigt zu werden.
    Deutschland ist jetzt <-
    sodass auch deutsche Männer und Kinder Angst haben müssen.

    Deutschland ist nicht mehr sicher !

    Warum wollen die Politiker also noch den Familiennachzug ?

    Umvolkung ?

     

    „… Die Umvolkung bedeutet den (teilweisen) Austausch eines angestammten Volkes in seinem Siedlungsraum, entweder durch ein anderes Volk oder auch durch Bevölkerungs­anteile vielfacher Herkunft. Damit verbunden ist entweder die stetige Anwerbung größerer Personen­gruppen (bei gleichzeitiger bewusster Vernachlässigung des angestammten Volkes) oder aber eine relativ schnell durchgeführte zwangsweise Umsiedlung der gesamten Bevölkerung[wp] …
    … Eine andere Bedeutung hat der Begriff Umvolkung im Zusammenhang mit dem (staatlich organisierten) massiven Zuzug von Fremden (Migranten) in Siedlungs­räume mit relativ homogener Bevölkerung nach dem Herrschafts­prinzip „Teile und herrsche“ (Divide et impera).

    Ziel dieser Maßnahme ist es, den Zusammenhalt in der Bevölkerung zu schwächen. Ein Volk, das intern gespalten ist, ist leichter zu beherrschen … “

    Quelle

     

    meine Gedanken :

    [ Albert Einstein ]

    Eine neue Art von Denken ist notwendig,
    wenn die Menschheit weiterleben will.

     

    lg Archi

    ********************************


  • Deutschland sucht den Supermigrant_DSDSM

     

    Die Prommishow …

    2015 war das Ende vom friedlichen Europa.
    Es geht jetzt nur noch um den narzisstischen Eigenbedarf verschiedener Politiker um in die Geschichte einzugehen. Dabei brauchen sie sich nicht gar nicht anstrengen, denn alles Negative ist ihnen jetzt schon auf Ewig sicher.
    Da blieb selbst zum Heulen keine Zeit …

    DSDSM _ da macht das hintere SM doch direkt einen erweiterten Sinn.

    Prommis sind heute Ausländer, die es geschafft haben nach deutsches Land zu kommen, ein Haus zu haben, obwohl der Rest, samt Rentner für sie arbeiten müssen.
    Gestern konnte man überall lesen,
    dass ein ‚Syrer‘ mit seinen ( noch ) 2 Frauen und 6 Kindern ( das siebte ist unterwegs ) ein großzügiges Haus auf Steuerkosten bezogen hat.
    Er will weder arbeiten noch die deutsche Sprache lernen, denkt an eine weitere Frau und hofft dann auf ein noch größeres Haus.
    5 Zimmer, zwei Bäder und Küche wären dann zu klein.

    Man könnte nun sagen, dass der Mann ziemlich unverschämt ist, aber eigentlich macht er nur das, was ihm als analphabetischer Fach-Beduine Verbesserung bringt, nämlich zwei Frauen und zig Kinder in einem Haus, dabei vollkommene Rundumversorgung ohne Gegenleistung erbringen zu müssen.
    Wer würde das nicht auch wollen.
    Gut, noch ist die ‚Vielweiberei‘ in DeutschSchlund verboten, aber Kinderschändung durch Verstümmelungen sind ja auch kaum aufzuhalten, und im Grunde ist doch im Moment alles völlig außer Kontrolle.
    Als nicht gut erzogener Mensch würde ich sagen, dass alle westlichen Werte im Arsch sind, oder in einem Solchigen hängen, dessen Namen ich nicht schreiben möchte.

     

    Wer sich den Abend so richtig vermiesen möchte kann sich das Video noch einmal anschauen.

    Videolink

     

    Man fragt sich nun sicher, wenn der das so durchkriegt, werden doch sicherlich Weitere folgen.
    Man fragt sich, wie das denn in Zukunft noch finanziert werden kann, und woher der ganze Wohnraum kommen soll …

    Na dafür gibt es bereits massig Denkanstöße.

    So gibt es zB Überlegungen, wie die Kommunen bei den Zwangssklaven, nämlich den Hartz4´ler und Sozialhilfeempfängern eine totale Rechtsfreiheit bei der Angemessenheit der Unterkunftskosten einfordern kann.

    „… Gefordert wird ganz konkret, der Gesetzgeber soll klare Vorgaben zur Datenerhebung und Berechnung der Angemessenheit der Unterkunftskosten machen,
    den Kommunen aber in Form einer Ausnahmeregelung freistellen, sich nicht an diese Vorgaben halten zu müssen.
    Und der Gesetzgeber soll verhindern, dass die von den Kommunen festgelegten Angemessenheitsgrenzen gerichtlich überprüft und angefochten werden dürfen.
    D.h. die Kommunen fordern einen rechtsfreien Raum für die Angemessenheit der Unterkunftskosten … “
    Quelle

    Grob erklärt könnte dann jeder aus seiner Wohnung fliegen und im Plattenbau landen, weil angerechnete Quadratzentimeter*100 nicht mehr der Nase des Oberbürgermeisters oder anderem Büropiraten passt, weil der für XXX mehr Geld bekommt.

     

    So wird aus einer H4-Sozial-Wohnung für 1 Person mit ca 50 m² – ruckizucki eine Abstellbude von 30 m² …

     

    Das fast Dreckigste und Gemeinste, was mir je untergekommen ist, gibt es aber in DunkelDortmund
    Da bekommen Obdachlose eine Strafe, wenn sie draußen übernachten,
    obwohl für die vielen Armen hier, viel zu wenig reale Schlafplätze vorhanden sind.
    Innerhalb von sieben Werktagen müssen Obdachlose 20 Euro überweisen sonst droht ein Bußgeldverfahren.
    Es gibt hier wenigstens 400 sichtbare Obdachlose, und man hat nur bis zu 90 Männer-Plätze in der Adlerstraße. Frauen und Kinder haben wohl andere Unterkünfte.
    In der Adlerstraße kostet ein Übernachtungs-Monat 219,50 – also ungefähr 7 Euronen/Tag.
    Dafür muss schon lange gebettelt werden, und selbst in DD wird der deutsche Bettler von den Zigeunern und ‚Syrern‘ von den Bettelplätzen verdrängt. Es ist wohl nicht in jedem Stadteil von DD so, aber selbst wenn es nur ein einziges Knöllchen wäre, ist eine Sauerrei.

    In anderen Städten ist diese Praxis ähnlich –
    und für jeden Schwachsinn gibt es Steigerungen, die man nach Deutschland rüberschwappen lassen kann.

    In England gibt es sogenannte ‚Anti-Homeless-Spikes‘
    Das sind fiese Metallspitzen, die man da finden kann, wo sich Obdachlose ( Homeless ) mal ausruhen oder zum Schlafen hatten niederlassen können.
    Ähnliche Dinger gibt es auch für Tauben, auf Dächern.

    Noch ein Video über eine Parkbanknutzung
    Man muss man Geld einwerfen um sitzen zu dürfen, und es bimmelt, wenn die Sitzzeit abgelaufen ist.

    Videolink

     

    Ich kann und möchte auch keinesfalls verstehen,
    dass irgendein Mitmensch auch nur annähernd auf so etwas kommt, nicht einmal als Ulk.

    Ich glaubte hoffend, dass das Video eher warnend sein sollte, und es so etwas noch nicht gibt.
    Glaube ist aber nicht wissend KLICK

     

    meine Gedanken:

    [ Lucius Annaeus Seneca ]

    Und ist die Zeit gekommen,
    wo die Welt, um sich zu erneuern, sich vertilgt,
    da wird sich dies alles durch seine eigenen Kräfte zunichte machen;
    Gestirne werden gegen Gestirne prallen,
    und alles, was jetzt in bester Ordnung sein Licht ausstrahlt,
    wird bei dem allgemeinen Weltenbrande eine einzige Feuermasse bilden.

     

    lg Archi

    *************************************************************