Katze oder Kater_Ostern 2022

 

Habt Ihr schon mal etwas von Kätzinnen gehört ?

Ich dachte eigentlich, das es so ist, dass eine weibliche Mieze Katze heißt, und eine männliche Kater.
So ist das ist jetzt aber nicht, weil nämlich eine weibliche Mieze von nun an nicht mehr als genug ausreichend weiblich gilt, wenn sie nur Katze heißt. Wer also das weibliche Geschlecht besonders hervorheben will, macht aus seiner Katze eine Kätzin, und wem diese Albernheit noch nicht ausreicht, kann über das Plural, also mehrere [ für genauso Doofe ] das Wort Kätzinnen nutzen. – ohne Sternchen 

Ich habe also drei Katzen. Davon sind zwei Kätzinnen, weil weiblich und einen Kater … Keine Ahnung, ob ich das Geschlecht noch nennen darf, insofern es noch dran ist – also seine Eierchen, bis zur Kastration …  obwohl streng genommen ist es dann immer noch eine Katze und gleichzeitig ein Kater

Das zu verstehen war recht schwer, darum versuche ich diese Denklücke anders zu beschreiben =>
Wir gehen in den Zoo und sehen scheinbar Katzen. Da gibt es aber zB Löwen-Männchen und Löwen-Weibchen. Alles zusammen sind es ‚Katzenähnliche‘, aber keine ‚Nur-Katzen‘, weil nämlich die Löwen-Männchen eben ‚Kater-Löwen‘ sind. Es gibt also den Löwe, den Mann und die Löwin, die Frau – und Ihr merkt es schon, eine Löwin ist deswegen noch immer keine Kätzin, obwohl sie streng genommen eine Katze ist.
Zwei Löwinnen sind dann was ? Der Plural vom weiblichen Löwe ist ja bereits das ‚ – innen‘ Alles klar ?
Ach egal, das schein komplizierter mitzuteilen zu sein als zu verstehen, Darum noch einfacher:

Sucht zu Ostern alle Eierchen, aber lasst Euch nicht von dem Katerchen dabei erwischen 😎 

 

 

 

Ganz nebenbei stelle ich mal Benni vor

Benni ist unser Osterkater, ein Maine-Coon mit Polydaktelie, dh dass seine Vorderpfötchen eine Art Daumen haben, und dazwischen noch eine Kralle sitzt. Er hat Riesenpfötchen und das lässt darauf schließen, dass er noch mächtig wächst.

 

 

Benni ist ein besonders liebenswertes Geschöpf. Nach extrem kurzer Eingewöhnungszeit haben unsere Katzen Rudi und Cora ihn ins Herz geschlossen. Ich werde über seine Entwicklung und das Zusammenleben immer mal wieder berichten.

Ich habe auch noch einige interessante Artikel über das Naturkunde-Museum in Gedanken, aber kaum Zeit irgendetwas zu schreiben. Der Grund ist das ‚BG-Mutter-Problem‘. Es ist reichlich ausgeufert, und darüber möchte ich lieber noch nichts berichten.

Ich wünsche nun allen Freunden und Lesern ein schönes Osterfest.

lg Archi


7 Responses to Katze oder Kater_Ostern 2022

  1. Unsere Kätzinnen sind kastriert. Damit haben sie gendergerecht das 3.1415926…Geschlecht. Es ist die Quadratur des Kreises. Wenn Benni kastriert ist hat er dann das  3.1415926^Geschlecht. Die Kätzen müssen sich natürlich noch selber geschlechtlich einordnen. Dann sind alle glücklich.

    Herr lass Hirn vom Himmel regnen.

     

    Benni ist ein "verfressener" lieber Jungkater, dem man fast beim Wachsen zuschauen kann.

    BG

  2. Und deine Zahl kam mir schon ein wenig bekannt vor … π, pi wink

    Wir haben keine Kätzinnen sondern zwei Weibchen und einen Minikater. Kätzinnen ist genauso doof, wie Teenagerinnen 

    Darf ich beim Eiersuchen mitmachen ?

     

     

  3. Beim Benni sind die Eier sehr leicht zu finden. Aber es kommt der Tag da muß das Messer schnipp schnipp machen…und das andere sind Ex-Weibchen, da ohne Hormone und die werden dann ein Ex-Männchen haben. Ein Männli oder so.

    BG

  4. Guten Morgen liebe Uli,

    auf das Gendern bei Tieren, so wie hier am Beispiel der Katzen und Katzenartigen (und -frechen) sind die Grünen bisher noch nicht gekommen. Das wäre aber gut, weil das eine relativ friedliche Beschäftigung wäre, und sie würden vielleicht von ihrem Kriegsgetrommel und Wettrüsten etwas ablassen. Hofreiter ist vom Hof geritten und zum Vorreiter für Kriegspropaganda geworden. Der Benni ist hübsch. Er wird bestimmt ein forscher Kater.

    LG Joachim

  5. Guten Morgen Joachim
    Das Wort 'Kätzinnen' habe ich tatsächlich aus einem Forum für Großkatzen. Die Leute sind schon so plemplem, dass sie gar nicht mehr wissen, wie das nun richtig ist. Ich habe den Satz mehrfach gelesen, und ihn erst dann verstanden 😉
    Die Grünen gehören eingesperrt, weil sie Krieg wollen. Es scheint, dass sie zu dämlich sind zu begreifen, was das heißt. Dabei könnten sie den Panik-Karl gleich mitnehmen …

    liebe Grüße Uli

  6. Das hätte ich nicht gedacht, dass dort Leute wirklich "Katzinnen" geschrieben haben. Manchen fehlt echt der klare Verstand.

  7. Hi Joachim

    Ich hattee das Forum nicht gespeichert, aber schau mal, was bei Google steht:

    [1] Katze. Beispiele: [1] Das Kastrieren einer Kätzin ist für einen Tierarzt eine Routineoperation.

    Substantiv, f.
    Singular                                     Plural
    Nominativ     die Kätzin           die Kätzinnen
    Genitiv          der Kätzin           der Kätzinnen
    Dativ             der Kätzin           den Kätzinnen
    Akkusativ     die Kätzin            die Kätzinnen

    https://www.google.com/search?rlz=1C1ASRM_deDE891DE891&q=K%C3%A4tzin+oder+Katze&sa=X&ved=2ahUKEwjQ5p6SlaD3AhV6hf0HHbzDAe8Q1QJ6BAg3EAE&biw=1224&bih=683&dpr=1.31

    Es wird vorgelebt uns zu verblöden. Unfassbar

    lg Uli