We are the champion ! Schluss mit Verdummblödelung

Da es heute regnet und ziemlich unangenehm ist haben wir uns entschlossen daheim zu bleiben.

Nach einem guten Shiitake-Rührei zum Frühstück bin ich ich nun seit Stunden dabei im Musikstudio neue Programme zu installieren. Leider mögen mich die Seriennummern nicht wirklich, denn sie passen in manchen Fällen nicht.
Also bleibt mir nur die Möglichkeit einige Mails zu schreiben und auf schnelle Antwort zu warten.

Damit die Hasen sich im AZ nicht so alleine fühlen, hat BG das Radio an.
Von morgens bis abends laufen nur die gleichen Texte und Musikstücke.
Ich könnte schreien.

I had a dream, diesen Pro-Ammisong hasse ich besonders.

Dann kommt Andreas Bourani, dieser leicht afrikanisch angehauchte Typ mit seinen Deutschtexten, die so vor Schmalz aus allen Versen triefen, dass ich das Radio ausschalten möchte, weil ich Angst habe, dass es in diesem Mist ertrinkt.

Dieser Typ kommt heute mit unterschiedlichen Liedern andauernd im Radio. Wahrscheinlich um uns zu erfreuen, dass Dortmund gerade eine neue Siedlung für „arme Wirtschaftsflüchtlinge“ aufbaut, und wieder Grundschulen-Vorplätze oder andere Ecken nutzt.

Sorry Leute, aber meine Geduld ist wirklich am Ende !

Follow me und Diamands gibt es nun auch von männlichen Personen gesungen, um weiter an Face-Schitte und anderen Verfolgungstools zu erinnern.
Fast in jedem Song wird geooht, d.h. in jedem Lied ist ein ohoooo, oh, ooohooo oder ähnliches. Ach nee, geshaket wird auch noch. Die Krankenkassen gehen ja im Preis ein wenig runter, wollen Menschen Chips oder Apps anbieten, um sie mehr zur Gesundheitserziehung anzuhalten.

Lauf oder zahl, oder krepier !

Deutsche Lieder …
Sie müssen mitsingbar sein, wenn Volker zu Karneval besoffen in der Ecke liegt, und Merkel ihr nächstes Zeitalter einläutet …

Ich kann diese männlichen Schmusetussis nicht ausstehen.

Wo sind bloß die tollen Männer, die noch echte Musik machen konnten ?
Sie konnten noch Instrumente spielen und dazu singen.
Was heute bleibt ist sonyvorgefertigte Massenware, hirnlose Volksmusik, die Menschen manipulieren sollen.

Einer der Guten …


 Videolink

Na ja, meine zig Downloads der Dateien sind nun zu Ende, und ich werden das Radio ausschalten.

meine Gedanken:

Lasst uns gegen die Verdummung kämpfen

we are the champion  !
be the change you want to see of the world.

© Archimeda 1

**************************************************************


8 Responses to We are the champion ! Schluss mit Verdummblödelung

  1. In einem Lied hat der Bourani eine Werbung für S&E ( Stellfeld & Ernst ) eingebaut. Einem der größten Camping-Artikelverkäufer im Ruhrgebiet und die Radiomenschen merken es nicht einmal :wacko: .

    BG

    • Das S&E konnte ich nicht raus hören, aber er lügt, wenn er das Maul auf macht.
      Es gibt kein Hoch für das Volk. Seine Texte sind im offiziellen Video mit Bildern unterlegt die eine heile Welt vor spielen.

      Er ist unakzeptabel, in meinen Augen. Ich finde ihn unmöglich. Das ist meine persönliche Meinung, nichts weiter

  2. Hallo Uli,

    vielleicht brauchst Du nur mal den Sender wechseln und dann hörst Du andere Lieder. Bei uns ist das zumindest so. Die Menschen erwachen langsam und dafür sorgt Merkel und die Kirche. Gestern haben sie im Wort zum Sonntag über PEGIDA geschimpft und jetzt erwachen auch die Rentner. In Facebook haben sie wohl die Seite von PEGIDA gesperrt oder gelöscht, denn sie hatten schon über 100.000 likes. Jetzt auf der neuen Seite sind sie bei knapp 5.000 likes. Die Politiker und die Kirche schaufeln sich ihr Grab selber.

    Euch noch einen schönen Abend und einen guten Start in eine schöne Woche.

    Liebe Grüße, Kathy

  3. Hallo Uli,

    ich möchte einen lieben Gruß an Euch schicken und Euch einen schönen Abend wünschen.

    Liebe Grüße, Kathy :bye:

    • Huhu Kathy

      Danke, bin mal wieder voll im Zeitstress. Komm zu gar nichts 🙁

      lg Uli