• Tag Archives Die Grünen
  • Enkelbriefe_eine Ansage

    So manche Oma oder Opa hat schon einen sogenannten Enkelbrief bekommen

    Ich hoffe inständig, dass sie sich zur Wahl nicht beeinflussen lassen

    Ich war mal auf dieser WebSite und stellte fest, dass man mit leiser Musik und paarweises Klimagequatsche versucht die Kinder dazu zu bewegen ihre Großeltern zu beeinflussen um die Grünen zu wählen. Das ist ganz untere Schiene, das ist mentale Erpressung.

    Dazu gibt es einen Textgenerator, der genau das anzeigt, was Kind zu schreiben hat.

    Zu den vorgefertigten Briefen Hierklick

    Nur mal zu Erinnerung an die Omas/Opas, die noch zögern, ob sie den ach so lieben Enkelkindern diesen gefallen tun =>

    Erinnert Euch an die beiden abgrundtief gemeinen Kinderlieder von Jan Böhmermann, die als Satire deklariert waren, aber eigentlich eine einzige Beleidigung waren.

    Lied 1

    Meine Oma ist ne Umweltsau

    Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad,

    Motorrad, Motorrad.

    Das sind tausend Liter Super jeden Monat,

    meine Oma ist ne alte Umweltsau.

    Meine Oma sagt, Motorradfahren ist voll cool,

    echt voll cool, echt voll cool.

    Sie benutzt das Ding im Altersheim als Rollstuhl,

    meine Oma ist ne alte Umweltsau.

    Meine Oma fährt im SUV beim Arzt vor,

    beim Arzt vor, beim Arzt vor.

    Sie überfährt dabei zwei Opis mit Rollator,

    meine Oma ist ne alte Umweltsau.

    Meine Oma brät sich jeden Tag ein Kotelett,

    ein Kotelett, ein Kotelett.

    Weil Discounterfleisch so gut wie gar nichts kostet,

    meine Oma ist ne alte Umweltsau.

    Meine Oma fliegt nicht mehr, sie ist geläutert,

    geläutert, geläutert.

    Stattdessen macht sie jetzt zehnmal im Jahr ne Kreuzfahrt,

    meine Oma ist doch keine Umweltsau.

    Meine Oma ist doch keine Umweltsau.

    wer so was brauch, anhören HIER

    Dann kurz vor Weihnachten kam

    Lied 2

    Meine Oma 2.0

    Meine Oma weiß, es gibt gar kein
    Corona, Corona, Corona
    Sie glaubt nicht mehr
    an Tagesthemen und ans MoMa!
    Meine Oma hat das Spiel
    schon früh durchschaut!
    Meine Oma feiert Après-Ski
    in Ischgl, in Ischgl, in Ischgl
    Sie hat kein Bock auf Social Distance,
    sie sucht den Thrill!
    Meine Oma ist kein Schlafschaf,
    sie will Fun!
    Meine Oma hat bei Telegram
    ’ne Gruppe, #ne Gruppe, ’ne Gruppe
    Und ihr Husten und das Fieber
    sind ihr schnuppe
    Meine Oma hat die Wahrheit
    jetzt erkannt!
    Meine Oma stürmt in schwarz-weiß-rot
    den Reichstag, den Reichstag, den Reichstag
    Damit „da oben“ endlich
    einer mal Bescheid sagt
    Meine Oma hustet jetzt
    im Widerstand!
    Meine Oma liegt seit vorgestern
    im Koma, im Koma, im Koma!
    Mit ’nem Plastikschlauch
    in ihrem Tracheostoma!
    Pandemie vorbei
    und meine Oma auch!

    Dem ist Fast nichts mehr hinzuzufügen, außer :

    Einige Demonstranten [ gegen diese Lieder ] hätten augenscheinlich zur rechten Szene gehört,  schreibt tagesspiegel – was auch sonst. Erpressung durch Gesinnungsterror

    Einen Rat noch, Ihr lieben Omas

    Ihr habt oft als Trümmerfrauen Deutschland aufgebaut und so später zu Wohlstand gebracht. Lasst Euch nicht von einer Bande unerzogenen und opportunistischen Gören alles wegnehmen.

    Wer Grün wählt sollte sich bewusst sein, dass eine weitere enorme Preissteigerung ansteht, und das, wenn das Normalauto verboten wird, Ihr nur in unmittelbarer Umgebung einkaufen könnt.

    Wie lange, bis zu welchem Alter oder Gebrechlichkeit denkt Ihr, könnt Ihr Rad fahren ? Und dann ? Ab ins Heim mit eingeteilten, ausgewählten Nahrungsmittel, Zwangsimpfung und Vollkontrolle …

    Wer für das Klima etwas tun will muss schon in kleinsten Schritten anfangen.

    Heizung runter beim Lüften, Waschmittelreduzierung, Plastik weg lassen usw. Wenn ein Jeder nur wenige Sachen ändert hilft es dem Klima.

    Durch erhöhte Preise sinkt CO2 nicht. Wer Grün wählt, wählt Kinderwünsche, die nicht gut durchdacht wurden und eine dazu Verbotspartei !

    Ich wage gar nicht daran zu denken, was passiert, wenn die pubertierenden Kinder nicht ihren Willen bekommen …

    Archimeda1

    *******************************