• Tag Archives Datenschutz
  • DSGVO_Datenschmutzhinweis

     

    Voll abgenervt bin ich,
    denn meine Domain, die ich mit viel Geld bezahle und WordPress integriert, hat ab heute einen riesigen weißen Schandfleck, nämlich die Euro-Schitte eines extra abartige großen Hinweis auf Cookie-Benutzung.

    Ihr kennt sicher das Problem auf dem SmartPhone –
    Man möchte irgendetwas lesen, aber die untere Hälfte hat solchen irrsinig aufwändigen DatenschutzHinweis, dass das Gebiss schon beim Schnappatmen in die Cornflakes fällt –
    vorausgesetzt ihr habt Cornflakes …

    Bei mir sieht es im Moment so aus [ zur Vergrößerung bitte anklicken ]

    Manche können kein Englisch, darum übersetze ich ein wenig zum Grundverständnis die WP-Nachricht mit meinen einfachen Worten  😉

    ‘Diese WebSite benutzt Cookies und Tracker.
    Ich weise wegen der EU-Datenschutzgrundverordnung darauf hin.
    Diese Cookie besetzen deinen Browser ( FireFox, Chrome etc ),
    und wenn du nun akzeptierst [ Accept ] erinnert sich meine WebSite über 1 Jahr an dich …

    Klickst du auf Verweigern [ Deny ] … ‘

    Au Weia, was denn dann ?³
    PASSIERT GAR NICHTS

     

    Das ist ein Geschäft mit der Angst, mehr nicht !

    Diese dämliche Warnung ist ein gewollter Hinweis von den ‘angeblichen’ NeulandUser-Politiker, um Euch einen Schutz im Internet vorspiegeln zu können, und um Eure Angst zu schüren, damit Ihr nicht eine private und keinesfalls politik-unkonforme Meininung bloggt.

    Tatsache bleibt allerdings, dass
    SOBALD ein Hinweis auf Datenschutz, Cookies oder Ähnliches auftaucht –
    schon längst alle Eure Daten gesammelt wurden.

    Das ist seit Jahren übrigens bekannt …

    Auf seriösen Internetseiten könnt Ihr Eure Kommentare und damit Eure IP’s löschen lassen. Das war es eigentlich auch schon.
    Geht Ihr allerdings auf Webseiten, die aus irgendwelchen politischen Gründen eh beobachtet werden –
    na, da sind wir wieder beim Thema ‘SOBALD’ ein Hinweis …

    Man kann nichts wirklich löschen, nur die Sammelwut erschweren.

     

    Ich habe Euch mal AddOns gesucht, die ein wenig Schutz für Internetbesucher bringen.

     

    Die Linkverweisung findet Ihr beim Klick auf die Browser

    für den

     

    Chrome

    FireFox

     

     

    Opera

     

    Es gibt weit mehr Methoden, als zB seine IP zu verschleiern. Aber seit gewiss, dass selbst der Tor-Browser schon längst so überwacht wird, dass die ersten Zwiebelschalen gefallen sind, wenn Ihr nicht ständig auf neuester Infoschiene herumreitet.

     

    Nun noch kurz gesagt –
    Ob Ihr das weiße untere Unding zur Cookiespeicherung bei mir nun anklickt oder nicht ist völlig egal, denn lesen und kommentieren kann man trotzdem.
    In meiner Datenschutzerklärung habe ich aufgeschrieben, was ich mache, und werde sie bei Änderungen erweitern,

    aber nicht ohne Euch darauf vorher hinzuweisen.

     

    Habt noch einen schönen Tag
    derweil ich versuche den Mist abzuschalten …

     

     

    lg Archi

    *******************************************


  • Datenschutz_Erklärung und Ursache

     

    [ Alle Bilder sind mir zugeschickt worden – Netzfunde ]

     

    Während Dortmund in der Hitze verkocht und die anderen Städte im Unwetter versinken, habe ich mir überlegt, wie ich diese dämliche Datenschutzverordnung, hier in meinem Blog, rechtssicher einfügen kann, was bisher so ziemlich unmöglich erscheint.

    Bei der DSGVO ist erwünscht, dass man jegliche Datenspeicherung erst erfragen muss, damit man überhaupt etwas darf was irgendwie mit Menschsein zu tun hat.

     

    Das kann und wird nicht funktionieren, und darum geht es auch nicht wirklich.

     

    Man hatte schon vor einigen Jahren versucht die privaten Blogger und freidenkenden Nachrichten den Garaus zu machen.
    Damals sollte man zB alle YouTube-Videos nachträglich mit einer Linkquelle versehen, obwohl YT doch eigentlich durch das Video schon selber verlinkt. Es würden sonst teure Strafen kommen.
    Das ist der Grund warum ich trotz Videohinweis noch eine extra Linkquelle setze. Es ist albern, aber im Moment rechtlich sicher.
    Ein weiterer Grund war die Urheberrechtsverletzung.
    Vieles war vor Jahren nämlich immer frei im Internet und man konnte es Vervielfachen. Jeder kennt die lustigen Bilder und Sprüche, die allerdings oft nicht alle Geschmäcker erreichten.

     

    Manche Blogs/Accounts leben aber heute nur noch vom Diebstahl fremder Texte und Bilder, weil sie den Verfasser gar nicht suchen möchten, obwohl es oft nur einige Minuten dauern würde.
    Es wird ihnen zu einfach gemacht sich mit fremden Federn zu schmücken, und kostenlose Hintergrundbilder und Urlaubskataloge haben im Übrigen auch einen Besitzer – zu lesen im Impressum …
    Nun ja,
    diese geistigen Verwerfungen entfernen eben nicht nur Freundschaften, sondern sorgen dazu weiterhin für massige Beschwerden bei den eigentlichen Urhebern.
    Wer mag sich schon seine Ideen klauen lassen, die man dann unter fremden Link wieder finden kann – ohne den Urheber zu erwähnen ?!

     

    Um geistigen Diebstahl zu vermeiden gibt es für jede Internetpräsenz massige Tools. Dort werden zB IP´s, Download und Zugriffe gespeichert.
    Leider werden auch die Zugriffe von Menschen gespeichert, die einfach nur lesen, kommentieren oder Bilder schauen wollten.
    Das eigene Kontroll-Tool wird damit zur Datenunsicherheit für Unschuldige.
    Das darf nicht sein.

     

    Die Folge von diverser Beschwerden ist eine staatliche Zensur, und damit sind die Urheber-Rechtverletzer ein Mitgrund, warum politische Neulanduser solche Wellen veranstalten.

    Meine Tools liest man in meiner Datenschutzverordnung und ich muss sicherlich noch einiges ändern, denn ich bin mir nicht sicher ob das so Reich[t]

     

    Neulich beim Fleischer

    … und daheim habe ich auch geändert

     

     

    meine Gedanken :

     

    In dieser unsicheren Zeit empfehle ich der Re-GIER-Chung
    sich in soweit an jeglich gültiges EU-Recht zu halten,
    wie es von ihr eigenständig noch selber angefordert wird.

    © Archimeda1

     

     

    ********************************


  • Was ist Deutschland

     

    Deutschland ist,
    wenn die Polizei, wegen einigen Gramm Hanf deutsche Wohnungen stürmt, weil  ‘Gefahr im Verzug’  ist, aber man für 12 vergewaltigte Frauen erst ein Durchsuchungsbefehl beantragen muss, weil der Täter nicht-deutsch ist.
    Deutschland ist,
    wenn dieser Durchsuchungsbefehl dann, aufgrund von Schreibfehlern, ungültig ist …

    Deutschland ist,
    wenn Migranten mehrere Identitäten haben, aber ihr Fahndungsfoto, wegen Datenschutz, mit einem schwarzen Balken versehen ist.

    Deutschland ist,
    wenn Deutsche in den Knast kommen, weil keine GEZ bezahlt wurde, aber ein ausländischer Sextäter weiter in Freiheit bleibt, bis er erneut erwischt wird.

    Deutschland ist,
    wenn ein deutscher Hartz4`ler alle Bankdaten offen legen musst, aber ein Asylforderer keinen gültigen Pass brauch um sich zu legitimieren.

    Deutschland ist,
    wenn die Armen und Rentner sich nicht mehr zur Tafel trauen, und viele Migranten das Essen später in den Müll werfen,
    weil es für sie nicht gut genug war.

    Deutschland ist so ->
    dass auch hier alle Frauen Angst haben müssen nicht vergewaltigt zu werden.
    Deutschland ist jetzt <-
    sodass auch deutsche Männer und Kinder Angst haben müssen.

    Deutschland ist nicht mehr sicher !

    Warum wollen die Politiker also noch den Familiennachzug ?

    Umvolkung ?

     

    “… Die Umvolkung bedeutet den (teilweisen) Austausch eines angestammten Volkes in seinem Siedlungsraum, entweder durch ein anderes Volk oder auch durch Bevölkerungs­anteile vielfacher Herkunft. Damit verbunden ist entweder die stetige Anwerbung größerer Personen­gruppen (bei gleichzeitiger bewusster Vernachlässigung des angestammten Volkes) oder aber eine relativ schnell durchgeführte zwangsweise Umsiedlung der gesamten Bevölkerung[wp] …
    … Eine andere Bedeutung hat der Begriff Umvolkung im Zusammenhang mit dem (staatlich organisierten) massiven Zuzug von Fremden (Migranten) in Siedlungs­räume mit relativ homogener Bevölkerung nach dem Herrschafts­prinzip “Teile und herrsche” (Divide et impera).

    Ziel dieser Maßnahme ist es, den Zusammenhalt in der Bevölkerung zu schwächen. Ein Volk, das intern gespalten ist, ist leichter zu beherrschen … ”

    Quelle

     

    meine Gedanken :

    [ Albert Einstein ]

    Eine neue Art von Denken ist notwendig,
    wenn die Menschheit weiterleben will.

     

    lg Archi

    ********************************


  • Wahl _Oooh_matt

     

    Da es so viele Wahl-O-Maten- gibt, bin ich der Ansicht ->
    Ich kann dann auch mal , gelle ?

     

    Diese Internetwahldinger erfassen mal ganz nebenbei Eure IP, also lasst doch einfach die Finger da weg und entscheidet selbstständig.

     

    Heute geht es nicht nur um Thomas de Maizière [CDU], den anderen Internet-Datenschutzaushebler, der irgendwo sein eigenes Kopf-Schräubchen suchen sollte,
    weil er es u.a für falsch erachtet, wenn man denkt,
    ‘meine Daten gehören mir’.

    Es geht um den Frieden für Deutschland !

    Thomas de Maizière ist 63 und jeder von Euch weiß sicherlich ganz genau, das er darum ‘bestens internettechnisch drauf’ sein wird

    … Der weiß ganz sicher, wie das iNet funzt … Knopf an, Knopf aus, ah nee vorher Stecker rein – äääh, welcher war das jetzt …

    *ironieaus*

     

    Wie lange gibt es schon das Internet ?
    Es gab einen ziemlich komplizierten Vorläufer, der 1969 in den USA erfunden wurde. Nur besonders schlaue Forscher waren damals in der Lage es zu bedienen. Das Internet, welches der Allgemeinheit als Internet bekannt ist, gibt es gerade mal seit 20 Jahren, nämlich ab dem August 1991.

    Thomas de Maizière´s erste politische Anstellung war als Redeschreiber vom damaligen Bundespräsident Richard von Weizsäcker [CDU],
    dem man auch als ‘Agent Orange’ bezeichnet hatte, weil er in einem Dioxin-Skandal verwickelt war.

     

    Na das schafft doch Vertrauen, wenn man dann weiteres Input hat …

     

    Zitat

    “… Mit seiner Rolle in dem Dioxin-Skandal setzte er sich öffentlich nie richtig auseinander. Zum Beispiel vor 20 Jahren: Da zeichnete der Spiegel-Reporter Cordt Schnibben in einer glänzend recherchierten Titelgeschichte nach, wie der Boehringer-Konzern auch in der Ära seines Top-Managers von Weizsäcker zuließ, dass eigene Arbeiter in Deutschland beim Kontakt mit dem Supergift sterbenskrank wurden … “

    Quelle Bild und Text

     

    Verschwörungstherien ?
    Nö – selbst die Mainstreampresse, durfte nämlich damals noch recherchieren und darüber schreiben

     

    Zitat

    “… Bei ihrer Suche nach Wahrhaftigkeit stießen die Firmenforscher auf ein Schreiben vom 17. Dezember 1964. Inhalt: Berichte über Verhandlungen zwischen Boehringer und dem amerikanischen Chemiekonzern Dow Chemical über den “akneerregenden Stoff”. Die Chlorakne ist ein sicheres Zeichen für eine Dioxinvergiftung, sie hatte im Hamburger Werk Boehringers eine Reihe von Arbeitern befallen. Das Schreiben ist an zwei Herren gerichtet, vieren dient es zur Kenntnisnahme. Einer von ihnen: Dr. v. Weizsäcker …”

    Quelle Bild und Text

     

    Thomas de Maizière hatte lt seiner eigenen WebSite
    ‘Sturm und Drang im RCDS’

     

    Was ist denn das wieder, RCDS ?

    RCDS ist ein CDU-naher Studentenverband, und gibt es in mehreren Städten – mit Wünschen zum Wahlrecht

    Zitat

    “… “Diejenigen, die den deutschen Wohlfahrtsstaat finanzieren und stützen, müssen in diesem Land wieder mehr Einfluss bekommen. Die Lösung könnte ein doppeltes Wahl- und Stimmrecht sein.” Allein mit “Hartz-IV-Beziehern und Rentnern” könne der soziale Ausgleich in Deutschland nicht funktionieren …”

    Quelle Bild und Text

    …  will nun das Internet von allen Gefahren, mit einer Maas-schneiderei …

     

    Aso – da war das noch mit den Arbeitslosen, die dann als HARTZ4-Sklaven aussortiert wurden. Es kam ein wenig später, mit anderen Worten, aber es kam …

    Ab 1. Januar 2005 trat die Hartz-IV-Reform in Kraft.
    Der damalige VW-Personalvorstand Peter Hartz [ SPD ] und Ex-Kanzler Gerhard Schröder [ SPD ] waren angeblich der Meinung, dass man so Jugendliche zum arbeiten bewegen könne ( meine Worte, rechtlich nicht bindend )

     

    Die FAZ brachte zum Armutsbringer Peter Hartz, der selbst Sexorgien über Steuergelder – oder … ENDE FREISPRUCH

     

    Zitat

    “… Am Mittwoch geht es los. 63 Seiten Anklageschrift, auf denen Peter Hartz 44 Fälle von Untreue und Begünstigungen des Betriebsrates vorgeworfen werden. Darauf stehen bis zu fünf Jahre Haft. 2,6 Millionen Euro soll der Schaden betragen haben, den Hartz seinem Unternehmen zugefügt hat. So viel Firmengeld soll der VW-Personalchef für Luxusreisen, Sonderboni und Ausflüge seiner Betriebsräte in die Rotlichtviertel der Welt springen lassen haben. Bisweilen kam er selbst auch mit …”

    Quelle Bild und Text

    Quelle

     

    VW, Porsche, Dieselskandal –
    an was erinnert mich das gerade jetzt in 2017 ?

     

    Das waren nur alleine 2 Beispiele

    von der

    CDU,
    die Europa durch Merkel mit Fremden überflutet und Deutsche gegen Afrikaner und anderen ‘Syrern’ austauscht –

    und der

    SPD,
    die unsere Bürger in Armut stürzten,
    damit alle weit unter dem Mindestlohn arbeiten müssen, sodas sie mehrere Jobs annehmen müssen,
    um sich bloß nicht zu vervielfältigen oder anfangen zu denken.

     

    Über die SPD und CDU ist noch so viel bekannt, dass ich darüber gar nicht alles schreiben kann.

     

    meine Gedanken :

     

    Deutsch muss weg ?

    Fangen wir mit den Politiker an, die Deutsch nur spielen.
    Davon gibt es viel zu Viele,
    die unsere Steuergelder für sich und ihre persönlichen Interessen verprassen.

     

    © Archimeda1

     

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    zum Thema Snippet  ( originalem Bildausschnitt der Zeitgeschichte )

    Da  durch Zensur oft Links und Nachrichten gelöscht werden, die es im Noch-Freiem-Net gibt, sollte man Beweise haben, damit man selber nicht als Täter für Fake-News gilt.

    Wer Fragen hat, wie ein Snippet auszuführen ist kann mich unter gewohnter Mailaddy erreichen.

     

    Seid vorsichtig

    lg Archi

    ********************************************************

     


  • Die alternative Medien werden abgeschafft_Das Internet ist so böse

     

    … meine nicht ich, sondern die NeulandUserFraktion …

     

    Ich möchte heute ein weiteres Video von ‘Mythen Metzger’ zeigen, und bitte Euch inständig diese etwas über 17 Minuten anzuschauen.

    Es geht um die erneute Beschneidung unserer Freiheitsrechte durch die Politik und Eliten.

    Des Öfteren hatte ich mich bereits gefragt, warum Merkel & Gefolge so oft in Ländern reisen,
    in denen das Internet streng zensiert wird.
    Ging es Denen wirklich nur um wirtschaftliche Beziehungen,
    oder wollten sie nur wissen, wie man jegliche Freiheit und Tatsachen begrenzen kann, obwohl lt ‘GG, Artikel 5’ (noch)
    … Jeder das Recht hat seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten …

    Nun, sie scheinen viel gelernt zu haben, die NeulandUser.
    Man merkt doch fast täglich, dass immer mehr als HassSprache deklariert wird, obwohl es nur eine Zusammenfassung von Geschehnissen ist.
    Alles was nicht sein darf – ist jetzt eine Hassrede.
    Dazu gehören nicht nur die alternativen Medien, sondern dazu auch zB medizinische Seiten,
    die Heilmethoden vorschlagen, weil bekanntlicher Weise viele Medikamente eher giftig sind statt zu helfen.

    Ein Mensch*IN schrieb mir :
    Um festzustellen, was Hatespeech ist werden CallCenter beauftragt, die dann alles zu löschen haben, was es an freier ‘böser’ Meinung gibt.
    Wer schon einmal im CallCenter gearbeitet hatte weiß, dass es ein ziemlich unterbezahlter Job ist, und die Regeln dort sehr streng sind. Der Teamleiter gibt genaue Richtlinien vor, und wer nicht funktioniert wird gefeuert. Jeder kuscht.
    Viele CallCenter sind in NRW, wo die Ausländerzahl besonders hoch ist.
    Das bedeutet, dass viele der Ausländer, die in NRW arbeiten auch regeln was eine Hassrede sei. Umgekehrt bedeutet es wohl ebenso, dass diese Mitarbeiter eher Inhalte löschen, welche gegen ihrer Kultur sind. Das ist wohl der Grund, warum hauptsächlich europäische Meinungen gelöscht werden.

    In Essen/NRW entsteht ab Herbst 2017 ein neues Team des Dienstleistungsanbieter’s
    CCC Holding GmbH
    Spengergasse 37, 1050 Wien, Österreich

    Es wird also weiter alles abgeschaf(F)t, was freie Meinungsäußerung bedeutet,
    weil nämlich jeder nichtregierungskonformer Bürger nur dummes Pack ist –
    welches man mundtot machen muss,

    damit Andere nicht plötzlich anfangen ebenso selbstständig zu denken …
    ~~~~~~~~~~~~~

     

    Das Video ist so krass, dass es fast unglaublich wirkt.


    Die Zerschlagung der alternativen Medien hat… von MythenMetzger

    Videolink

     

    Den Kanal von Mythen Metzger findet Ihr Hierklick

    Wie immer vielen Dank an Mythen Metzger für neues Input.

     

    lg Archi

    ************************************************************